COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung sind im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen zu finden.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Weitere leckere Rezepte

Einkochen
Apfel-Rezepte zum Einkochen
Zu den Rezepten
Rezepte
Herbst-Rezepte
Jetzt Herbst-Rezepte entdecken

Lust auf weiteres Stöbern?

Noch mehr Dessert-Rezepte findet man in unserer Rezeptsuche

Der Klassiker: Einfaches Apple Crumble Rezept

Der Apple Crumble gehört wohl zu den bekanntesten Crumble Rezepten. Der warme Apfelkuchen mit Streuseln ist gelingsicher und innerhalb von 40 Minuten zubereitet. Man braucht dazu nur Äpfel, Butter, Mehl, Zucker und eine Prise Salz. Die geschnittenen Äpfel werden in der Auflaufform verteilt, anschließend bedeckt man das Obst mit Streuseln und schiebt die Form in den Backofen. Besonders lecker schmeckt das Gebäck, wenn es noch warm ist und mit Vanilleeis oder Dr. Oetker Bourbon Vanille-Soße serviert wird. Für Kinder eignet sich der Tassen-Apfel-Crumble mit feiner Quarkcreme. Die Kleinen können bei der Zubereitung dieses Crumble Rezepts helfen.

Ausgefallene Crumble Rezepte

Ein etwas ausgefalleneres Rezept ist der Crumble mit Zitrusfrüchten und Ingwer. Die Obstfüllung besteht aus drei Grapefruits, fünf Mandarinen, etwas Vanillemark und Zucker. Der Teig für die Streusel wird mit zerkleinerten Haselnüssen und gehacktem Ingwer verfeinert. Zu dem fruchtigen Dessert schmeckt Eis oder Sahne. Sommerlich und leicht ist das Erdbeer-Milchreis-Crumble Rezept nach kanadischer Art. Hier trifft knuspriges Müsli auf frische Erdbeeren und warmen Milchreis. Beträufelt wird diese leckere Kreation mit etwas Ahornsirup. Genauso leicht und lecker schmeckt unser herrlich fruchtiger sommerlicher Crumble mit Nektarinen, Mirabellen und Aprikosen. Schoko-Liebhaber sollten das Schoko-Kirsch-Crumble Rezept ausprobieren: Die Füllung besteht aus einer warmen Kirschgrütze mit feiner Vanillenote. Die Streusel werden neben Butter, Zucker und Mehl auch noch mit Dr. Oetker Vitalis Schoko-Müsli mit feinherber Schokolade vermischt. Die Kombination aus süßen Kirschen und geschmolzener Schokolade ist mit Vanilleeis serviert unschlagbar lecker.

Welches Obst kann man für Crumble benutzen?

Bei der Obstfüllung des Crumbles sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Im Sommer schmeckt das Gebäck zum Beispiel mit Erdbeeren, Kirschen oder Himbeeren, im Herbst mit Pflaumen und Birnen und im Winter mit Äpfeln.

0 Merkzettel

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht