COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Saftige Zitronenkuchen Rezepte & Tipps

Leckere Rezepte zum Selbermachen

Ein gutes Zitronenkuchen Rezept darf in keiner Rezeptsammlung fehlen. Denn der fruchtige Klassiker erfreute sich schon zu Zeiten unserer Großeltern großer Beliebtheit – egal, ob als Gugelhupf, vom Blech oder als Kastenkuchen. Wir haben unser Lieblingsrezept und weitere tolle Ideen für saftigen Zitronenkuchen hier gesammelt.

INHALTSVERZEICHNIS

Leckere Zitronenkuchen-Rezepte!

Weitere Inspirationen

Themenwelt BAcken 
Bienenstich-Rezepte
Jetzt entdecken
Blechkuchen-Rezepte
Rezepte entdecken
Oetker-Shop
Ihnen fehlt noch die passende Backform für Ihr Rezept
hier finden sie ein große Vielfalt an Backzubehör

Sie wollen weiter stöbern?

Finden Sie noch mehr Zitronenkuchen-Rrezepte in unserer Rezeptsuche

Leckerer Zitronenkuchen vom Blech

Perfekt für den nächsten Geburtstag oder die Kaffeetafel mit Freunden – unser Rezept für Zitronenkuchen vom Blech. Dieser lässt sich im Handumdrehen zaubern und schmeckt garantiert jedem. Dazu einfach Butter, Zucker und Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale schaumig rühren und die Eier nach und nach unterrühren. Im Anschluss Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen und zu der Butter-Zucker-Mischung geben. Danach den Rührteig auf ein Backblech geben und etwa 25 Minuten backen. Für den Guss Puderzucker und Zitronensaft verrühren, bis ein dickflüssiger Guss entsteht. Den noch heißen Kuchen mit dem Zuckerguss bestreichen. Unser Tipp: Den Kuchen zuvor mit einem dünnen Holzstab mehrere Male vorsichtig einstechen. So wird der Kuchen noch saftiger. Gut verpackt in einer luftdichten Dose und kühl gelagert, hält sich der Zitronenkuchen so bis zu 5 Tage. Wer noch etwas länger vom Klassiker haben möchte, kann den Zitronenkuchen auch einfrieren.

Was passt zu Zitronenkuchen?

Zu frischem Zitronenkuchen passt ganz klassisch Sahne. Aber auch Vanilleeis oder Früchte wie zum Beispiel Erdbeeren harmonieren perfekt mit dem erfrischenden Geschmack des Kuchens. Wer es etwas exotischer mag, probiert zu seinem Zitronenkuchen Rezept eine Glasur aus Puderzucker, Saft aus frischen Zitronen, Zitronenabrieb und Pistazien.

Trifft Zitrone dagegen auf Mohn, ensteht ein frisch-nussiger Genuss, der perfekt zu einem Sonntagsbrunch im Frühling passt. Ebenfalls ein guter Begleiter ist Joghurt oder Quark, wie etwa in unseren Zitronen-Quark-Sahne-Schnitten. Die Kombination aus saurer Zitrone und mildem Quark ist ein wahrer Genuss. Unsere zahlreichen weiteren Zitronenkuchen Rezepte bieten zudem noch mehr Möglichkeiten, den Klassiker gekonnt aufzupeppen.

Zitronenkuchen 2-mal anders

Zitronenkuchen vom Blech gab es schon letzten Sonntag zum Kaffee? Wie wäre es dann diesmal mit Mini-Marsmännchen aus saftigem Zitronenkuchen Teig? Dazu einfach einen klassischen Zitronenkuchen backen, abgekühlt in grobe Stücke schneiden und fein zerbröseln. Den Kuchen mit Zitronensaft zu einer feuchten Masse verrühren und zu einer Rolle formen. Diese dann in etwa gleich große Stücke schneiden und zu einer Kugel formen. Jede Kugel auf einen Holzspieß setzen und in einen Guss aus Puderzucker, Zitronensaft und grüner Speisefarbe tauchen. Anschließend können die Marsmännchen mit Zuckerschrift verziert werden.

Eine weitere schmackhafte Alternative zum klassischen Zitronenkuchen: unser moderner Zitronen-Poke-Cake. Hier wird der Klassiker mit fruchtigem Zitronengelee und geeistem Mousse-au-Citron-Topping aufgepeppt. Mit den Dr. Oetker Dekorblüten aus Esspapier oder Schmetterlingen aus Dekor Fondant wird der Kuchen zu einem optischen Highlight.

0 Merkzettel

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht