Osterkekse

Bunte Osterplätzchen für Kinder


gelingt leicht
bis 80 Min.
Osterkekse
1

Vorbereiten:

Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Heißluft: etwa 160°C

2

Knetteig:

Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten.

3

Teig portionsweise 3-4 mm dünn auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und Oster-Motive ausstechen. Die Plätzchen auf das Backblech legen, mit Milch bestreichen und nach Wunsch mit Hagelzucker und/oder Pistazien bestreuen. Backen.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 10 Min.

Plätzchen mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.

4

Guss:

Puderzucker sieben und mit Wasser zu einem dickflüssigen Guss verrühren. Nach Wunsch mit Back- & Speisefarbe einfärben und die Kekse damit verzieren.

Dr. Oetker wünscht Ihnen gutes Gelingen mit Ihrem Osterkekse Rezept

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Osterkekse

  Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 170 kJ
41 kcal
1624 kJ
388 kcal
Fett 1.6 g 15 g
Kohlenhydrate 6.1 g 58 g
Eiweiß 0.4 g 4 g
Weitere Möglichkeiten rund um Rezepte

Weitere Möglichkeiten rund um Rezepte

Viel mehr tolle Rezepte gibt es auf unserer Community-Seite

Zutaten (etwa 75 Stück)

für das Rezept Osterkekse

Für das Backblech:

  • Backpapier

Knetteig:

Zum Verzieren:

  • 3 EL Milch
  • Hagelzucker
  • Pistazienkerne , gemahlen oder gehackt

Guss:

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken

Empfehlungen aus dem Dr. Oetker Shop

Neues von Dr. Oetker

Promotion & Gewinnspiel

Appetit auf Sommer!

Entdecken Sie sommerliche Aktionen, leckere Rezeptideen und gewinnen Sie einen von 55 Mini-Kühlschränken. Jetzt entdecken und gewinnen!

Neue Plattform

Dr. Oetker auf Pinterest

Sammeln und teilen Sie Ihre persönlichen Lieblingsrezepte! Folgen Sie den Pinnwänden von Dr. Oetker und lassen Sie sich von neuen Rezeptideen inspirieren. mehr

Herkunft Pizza-Zutaten

Woher kommt die Salami?

Salami ist eine der beliebtesten Pizza-Auflagen. Woher das Fleisch hierfür kommt erfahren Sie in der Bunten Welt der Zutaten. mehr

0
0
Rezepte & Produkte
Zutatenliste