Flag

Beauty-Queen-Muffins

etwa 12 Stück
Etwas Übung erforderlich
60 Min
Saftige Eierlikörmuffins mit einer süßen Fondant-Verzierung.
Zutaten
Zubereitung
Rezept Tipps
Die Eierlikörmuffins lassen sich gut vorbereiten und auch einfrieren.
Rezept Tipps
Servieren Sie die Muffins in Alu-Muffinförmchen.
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere köstliche Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image
Utensilien
Für die Muffinform (12er)
Papierbackförmchen (Ø 5 cm)

Zutaten

All-in-Teig
250 gWeizenmehl
2 gestr. TLDr. Oetker Original Backin
120 gZucker
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin-Zucker
80 mlSpeiseöl, z. B. Sonnenblumenöl
100 gSchlagsahne
150 mlEierlikör
2Eier (Größe M)
Zum Verzieren
1Dr. Oetker Weiße Fondant-Decke
1 ELDr. Oetker Kakao
etwasPuderzucker
50 - 100 gDr. Oetker Dekor-Fondant Weiß
Dr. Oetker Back- und Speisefarbe rot
Dr. Oetker Zuckerschrift mit Schokoladen-Geschmack

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Original Backin
Picture - Dr. Oetker Vanillin-Zucker
Picture - Dr. Oetker Kakao
Picture - Dr. Oetker Dekor-Fondant Weiß
Picture - Dr. Oetker Back- und Speisefarbe rot
1

Vorbereiten

Papierbackförmchen in die Muffinform stellen. Backofen vorheizen.

Ober- und Unterhitze: etwa 180 °C

Heißluft: etwa 160 °C

2

All-in-Teig

Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in die Muffinform füllen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 25 Min.


Muffins aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

3

Verzieren

Fondant-Decke abrollen und mit einem runden Ausstecher Taler oder Blüten (Ø etwa 6 cm) ausstechen. Mit einem Messer oder der feinen Seite einer Küchenreibe ein Muster in die Taler drücken und auf die Muffins legen. 50-100 g weißen Fondant mit Speisefarbe rot enfärben, evtl. Puderzucker unterkneten. 1/3 des übrigen weißen Fondants mit Kakao und Puderzucker einfärben. Aus weißem, rotem und braunem Fondant kleine Handtaschen, Lippenstifte, Nagellack, Pumps und Puderdosen formen (s. Bild) und mit Zuckerschrift und/oder Dekorartikeln verzieren. Bei Zimmertemperatur etwa 3 Std. trocknen lassen. Dekor vor dem Servieren auf die Muffins legen, ggf. mit Zuckerschrift ankleben.

Rezept Tipps

  • Die Eierlikörmuffins lassen sich gut vorbereiten und auch einfrieren.
  • Servieren Sie die Muffins in Alu-Muffinförmchen.