COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.
Lebkuchen Tipps
Verarbeitung, Backen, Dekorieren und Lagerung
Zu den Tipps

Lebkuchenhäuschen

Diese Lebkuchenhäuschen sind leckere und dekorative Begleiter in der Weihnachtszeit. Zudem backen Sie mit dem gelingsicheren Rezept aus der Dr. Oetker Versuchsküche einen Klassiker in einer besonders hübschen Form.
zum Rezept

Produkte
Finesse Weihnachts-Aroma
Zum Shop

Weitere Weihnachtsrezepte entdecken

Weihnachtsrezepte
Weihnachtsplätzchen
Jetzt entdecken
Weihnachtsrezepte
Stollen-Rezepte
Jetzt entdecken
Weihnachtsrezepte
Geschenke aus der Küche
Jetzt entdecken

Sie wollen weiter stöbern?

Finden Sie noch mehr weihnachtliche Rezepte in unserer Rezeptsuche

Woraus besteht Lebkuchengewürz?

 Das unverwechselbare Aroma des Pfefferkuchens kommt durch die besondere Gewürzmischung zustande. Die typischen Lebkuchen Rezepte enthalten viele diese Gewürze:
• Anis
• Fenchel
• Ingwer
• Kardamom
• Koriander
• Macis
• Muskatnuss
• Nelken
• Piment
• Sternanis
• Zimt
Bei der eigenen Herstellung von leckeren Lebkuchen in der heimischen Küche, greifen auch erfahrene Lebkuchenbäcker auf bereits fertige Gewürzmischung zurück. Zudem gehören in den Lebkuchenteig neben den typischen weihnachtlichen Gewürzen auch Zutaten wie gemahlene Nüsse – und natürlich Honig, der dem Gebäck seinen Namen verleiht. Es gibt übrigens nicht nur eines, sondern viele unterschiedliche Lebkuchen Rezepte und Varianten des Gebäcks.

Lebkuchen backen – das sind die beliebtesten Varianten

Bei Lebkuchen denken viele zuerst an Elisenlebkuchen, Aachener Printen und Nürnberger Lebkuchen. Diese Sorten des Honigkuchens gehören zu den weihnachtlichen Klassikern, die auf dem Plätzchenteller nicht fehlen dürfen. Mindestens genauso lecker sind Lebkuchen Varianten wie unsere saftigen Lebkuchen Brownies oder die niedlichen Lebkuchenmänner, die mit einer kleinen Zuckerstange dekoriert werden können. Ein schönes Geschenk für die Liebsten sind selbstgebackene Lebkuchenherzen, die mit liebevollen Botschaften aus Zuckerschrift verziert werden. Auch Lebkuchenplätzchen – ob rund oder in Herzform – geben in kleine Tütchen verpackt ein hübsches Mitbringsel ab.

 

Eine schöne Idee für die Weihnachtsbäckerei beim Lebkuchen Backen mit Kindern: Selbst gebaute und verzierte Knusperhäuser. Nach dem Backen der Lebkuchenplatten wird das Häuschen mithilfe von Zuckerguss zusammengeklebt. Nun kommt die Deko: Schokolinsen, kleine Butterkekse, Streusel und Zuckerschrift machen das Hexenhäuschen zu einem weihnachtlichen Hingucker. In vielen Familien ist das gemeinsame Backen des Lebkuchenhauses eine echte Tradition zur Adventszeit geworden.

 

Übrigens: Mit der richtigen Aufbewahrung ist das Gebäck bis zu vier Wochen haltbar.

Kreative Desserts mit Lebkuchen selber machen

Wer das klassische Lebkuchen Grundrezept abwandeln möchte, sollte unsere neue Interpretation des weihnachtlichen Klassikers ausprobieren: Lebkuchen-Lollis. Mit Schokoguss und winterlicher Streu Dekor verziert, werden die Lollis zum Hingucker auf der Kaffeetafel.

Wird etwa noch ein weihnachtliches Dessert gesucht? Dann kann in diesem Jahr doch einfach mal der geeiste Lebkuchenstollen mit Pflaumenkompott aus der Dr. Oetker Versuchsküche serviert werden. Das Lebkuchen-Parfait mit Schokoladensoße sorgt dann für einen abschließenden Gaumenschmaus. Ihre Gäste werden aus dem Schwärmen nicht mehr rauskommen!

0 Merkzettel

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht