COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Sahne- oder Cremetorten einstreichen

Die Torte auf eine Tortengarnierscheibe setzen. Oberfläche und Rand zunächst dünn mit etwas Sahne oder Creme bestreichen, damit Brösel gebunden sind.
Anschließend etwa ein Drittel der Sahne oder Creme auf die Oberfläche geben und gleichmäßig verstreichen. Besonders gut funktioniert das Verstreichen mit einem Tortenheber. Dieser ist nahezu in jedem Haushalt vorhanden und durch den abgeknickten Griff einfach in der Handhabung.
Mit Hilfe eines breiten Tafelmessers oder einer Palette streichen Sie nun großzügig den Rand der Torte ein, so dass die Sahne bzw. Creme am oberen Tortenrand übersteht.
Anschließend wird der Rand mit der geraden Seite einer Teigkarte glatt gestrichen. Dabei die Teigkarte auf die Tortengarnierscheibe aufstellen und möglichst ohne abzusetzen um den Tortenrand herumführen (evtl. dabei die Tortengarnierscheibe drehen).
Die auf der Oberfläche entstandene Sahne- bzw. Cremewulst streichen Sie nun zur Tortenmitte hin mit einer Palette oder einem Tafelmesser weg. Dabei darauf achten, dass Sie die Palette bzw. das Messer waagerecht halten und nach jedem Streichen reinigen, damit die Tortenkante glatt und sauber bleibt.
Wenn Sie keine Tortengarnierscheibe zuhause haben bzw. die Torte nach dem Garnieren nicht mehr umsetzen möchten, können Sie die Torte auch direkt auf der Tortenplatte einstreichen. Damit diese sauber bleibt, legen Sie vor dem Einstreichen zwei breite Streifen Backpapier unter die Torte. Nach dem Einstreichen können die Streifen einfach abgezogen werden.

Können wir Ihnen helfen?


Antworten auf häufig gestellte Fragen

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

0 Merkzettel