COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Rote Bete

Saison

Rote Bete ist auch unter dem Begriff "rote Rübe" bekannt und wird ganzjährlich angeboten. Vorwiegend ist die Rote Bete zwischen Oktober und März auf dem Markt erhältlich. Der überwiegende Teil der Knollen wird allerdings nicht frisch verkauft, sondern süßsauer eingelegt.

Verarbeitungsart

Rote Bete vorsichtig waschen, die Knolle darf nicht verletzt werden, da sie sonst während des Kochens ausblutet. Die ganze Knolle in ungesalzenem Wasser etwa 30 bis 40 Min. (je nach Größe) kochen.
Wenn sich die Knolle weich anfühlt, ist sie gar und die Haut lässt sich ganz leicht abziehen. Dabei nicht anstechen, weil sie sonst "ausblutet".
Um Verfärbungen der Hände beim Verarbeiten zu vermeiden, entweder mit Einmalhandschuhen arbeiten oder die Hände mit Öl einreiben. Farbreste lassen sich mit etwas Zitronensaft abwaschen.

Lagerung

Die Rüben im Gemüsefach des Kühlschranks lagern.

Ernährung

Die Rote Bete schmeckt angenehm säuerlich und wird wegen des hohen Nährwertes geschätzt. Zucker, Eiweiß und Fett, sowie verschiedene organische Säuren sind in der Knolle enthalten. Neben wichtigen Mineralstoffen wie Calcium, Magnesium, Kalium, Phosphor, Natrium, Eisen , Schwefel, und Jod sind auch viele Vitamine, wie Provitamin A, Vitamine der B-Gruppe, Niacin und Vitamin C als wertvolle Inhaltsstoffe aufzuzählen.
0 Merkzettel

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht