COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Push-up-cakes, Anrichte- und Dekorations-Tipps

Tolle Ideen für den Transport und das Anrichten von Push-up-cakes

Zusammenbauen

Zur Vorbereitung wird der Stab mit dem Bodenteil zusammengesetzt und dann von innen durch das Bodenloch der Form gesteckt.
Zum Aufbewahren der fertigen Snacks im Kühlschrank kann die Form mit dem Deckel verschlossen werden. On-Top-Dekoration nach dem Entfernen des Deckels, kurz vor dem Servieren aufbringen.

Befüllen

Zum Befüllen der Formen diese in einen Kuchenrost, auf eine Schüssel gelegt, stellen.
Zum Einschichten eignen sich Gebäckteile mir Durchmesser 4 cm, z. B. Mini-Muffins, kleine Kekse, Meringen, ausgestochener Fertigkuchen, ausgestochenes Brot und Knabbereien. Bei den bunten Dekorelementen sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.
Zum Einfüllen der Creme einen Spritzbeutel oder schmalen Gefrierbeutel ohne Standboden verwenden, dazu vom Gefrierbeutel eine kleine Ecke abschneiden.
Zum Einsetzen von kleinen Muffins oder Kuchentalern empfiehlt es sich, das Gebäck leicht auf einen Holzspieß zu stecken, so verdreht sich das Gebäck nicht in der Form.
Bei Verwendung kleinerer Gebäckteile oder Knabbereien, die Creme verbindend dazwischen geben, dass der Snack beim Herausschieben Halt hat.

Anrichten auf einem Buffet

Setzen Sie die Förmchen in das Gitter eines umgedrehten weit geflochtenen Korbes.
Legen Sie chinesische Essstäbchen auf eine Glasschüssel. Füllen Sie Popcorn-Kartons zur Hälfte mit Dekosteinen und oben darauf mit Knabbersachen oder passendem Dekomaterial. Füllen Sie eine breite Glasschüssel mit Dekosteinen.

Zum Transport geeignet

Stechen Sie Löcher in den Deckel eines Geschenkkartons und stellen die Formen dort hinein. Sie können sich auch einen Karton selber basteln, indem Sie einen Schuhkarton mit Geschenkpapier einkleiden. Dies ist auch eine prima Möglichkeit, um die Snacks für ein Picknick transportierbar zu machen.

Tischfein in Einzelpräsentation

Füllen Sie Gläser mit schwerem Boden (fester Stand) mit z. B. Kaffeebohnen oder anderen dekorativen Lebensmitteln (Schokolinsen, Hülsenfrüchte, Mohn, Nüsse usw.).
Wenn Sie mehrere kleine Glasvasen haben, können Sie diese als Halter verwenden.
Geben Sie die gefüllte Form mit dem Stab nach oben in ein Dessertglas.
Beschriften Sie farbiges Klebeband oder Schleifenband mit wasserfestem Stift und verwenden die damit dekorierten Push-up-Snacks/Desserts als „Tischkarte".
0 Merkzettel

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht

Dr. Oetker ruft Tiefkühlpizza „Die Ofenfrische Thunfisch“ zurück

<Bielefeld, 10.09.2019> Die Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG ruft vorsorglich das Produkt Tiefkühlpizza „Die Ofenfrische Thunfisch“ zurück.

Betroffen ist ausschließlich die folgende Ware:

  • „Die Ofenfrische Thunfisch“ (GTIN: 4001724011149)
  • Chargen Nr: 28061911
  • Produktionsdatum: 28.06.2019
  • Produktionszeitraum: 06:13-09:01 Uhr
  • Verfallsdatum/MHD: 03.2020

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in Einzelfällen – aufgrund eines Fehlers in der Rohstofflieferung – weiße Plastikteilchen im Belag der Pizza befinden. Die betroffene Ware wurde ausschließlich im deutschen Handel ab Juli 2019 in Verkehr gebracht. Zur Vermeidung gesundheitlicher Risiken werden die Verbraucher gebeten, die zurückgerufene Ware in der Einkaufsstätte, in der das Produkt erworben wurde, abzugeben. Der Kaufpreis wird erstattet.

Dr. Oetker entschuldigt sich bei seinen Kunden für etwaige entstehende Unannehmlichkeiten.  

*Mo.–Fr. 8:00–18:00 Uhr, Sa. 9:00–15:00 Uhr

Die Telefonnummer ist gebührenfrei und nur innerhalb Deutschlands erreichbar. Wenn Sie aus dem Ausland anrufen, wählen Sie bitte

+49 521 155 0.