COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Kokosnuss

Die Kokosnuss ist der innere Teil der Steinfrucht der Kokospalme, die in subtropischen Ländern angebaut wird. Sie hat eine dicke Faserhülle und darunter liegt eine harte Steinschale. Darin enthalten sind das Fruchtfleisch und das Kokoswasser, eine süß schmeckende, wässrige Flüssigkeit. Aus dem Fruchtfleisch werden hauptsächlich Kokosraspel und Kokosmilch hergestellt.

Saison

Da die Kokosnuss nach Deutschland importiert wird, ist sie ganzjährig erhältlich.

Verarbeitungsart

Um das Fruchtfleisch herauslösen zu können, bohrt man zunächst mit einem Korkenzieher durch 2 der 3 "Augen" einer Kokosnuss und lässt das Kokoswasser auslaufen. Dann zerschlägt man die Nuss, eingewickelt in einem Geschirrtuch, vorsichtig mit einem Hammer. Das Fruchtfleisch lässt sich nun mit einem Löffel herauslösen und man kann es in Streifen schneiden oder mit einem Sparschäler raspeln. Kokosraspel lassen sich in Teigen oder als Verzierung vielseitig zum Backen verwenden.

Lagerung

Das in der Kokosnuss enthaltene Kokoswasser verfestigt sich mit zunehmender Reife zum weißen Fruchtfleisch. Bei zu langer Lagerung wird das Fruchtfleisch ungenießbar und bekommt einen seifigen Beigeschmack, wenn sämtliche Flüssigkeit fest geworden ist. Daher beim Einkauf mit einer Schüttelprobe testen, ob noch Kokoswasser enthalten ist. Zuhause die Kokosnuss im Kühlschrank aufbewahren.

Ernährung

Der hohe Fettgehalt, die Mineralstoffe, Kalium, Phosphor und Eisen sowie Vitamine der B-Gruppe sind an Inhaltsstoffen hervorzuheben.
0 Merkzettel

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht