COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Wurst im Mäntelchen

Ein pikanter Blätterteig-Snack für die Party oder zu Silvester

etwa 40 Stück

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Wurst im Mäntelchen

Für das Backblech:

Backpapier

Blätterteig:

270 g tiefgekühlter Blätterteig , 6 rechteckige Platten

Belag:

1 Kopf Wirsing
Salz
1 Be. Dr. Oetker Crème fraîche Classic
Paprikapulver edelsüß
6 Würstchen , Brühwürstchen, je etwa 18-20 cm lang

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Blätterteig nach Packungsanleitung auftauen lassen. Für den Belag von dem Wirsing die äußeren welken Blätter entfernen, den Kohl abspülen, den Strunk unten keilförmig herausschneiden. Kohl so lange in kochendes Salzwasser legen, bis sich die äußeren Blätter lösen. Diesen Vorgang wiederholen, bis etwa 6 große Blätter sich lösen lassen und etwas weich sind. Die Blätter danach sofort in einer großen Schüssel mit kaltem Wasser „abschrecken“ und zwischen Küchenpapier sehr gut trocken tupfen.

2

Zubereiten

Crème fraîche mit Paprika verrühren. Blätterteigplatten dünn mit etwa 100 g davon einstreichen, dabei an den längeren Seiten jeweils einen Rand von etwa 1 cm frei lassen. Die Wirsingblätter zurechtschneiden, auf den bestrichenen Teil der Platten legen und mit übriger Creme bestreichen. Die Würstchen auf einen unbestrichenen Rand legen und ggf. kürzen oder ein Stück einfügen. Den noch freien Rand mit etwas Wasser bepinseln und alles fest einrollen. Mit der Nahtstelle nach unten auf ein Brett legen, mit Folie einwickeln und mind. 30 Min. in den Kühlschrank stellen. In der Zwischenzeit Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 220 °C

Heißluft etwa 200 °C

3

Die Rollen schräg in knapp 2 cm dicke Scheiben schneiden und mit der Nahtstelle nach unten auf das Backblech stellen. Backen.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 25 Minuten

Das Gebäck am besten heiß servieren. Nach Wunsch mit einem Dip servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Wurst im Mäntelchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 306kJ
73kcal
1273kJ
304kcal
Fett 5.93g 24.71g
Kohlenhydrate 2.59g 10.81g
Eiweiß 2.36g 9.85g
0 Merkzettel

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht