COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Vegane kalte Spinatsuppe mit Sanddorn

Grüne Spinat-Suppe mit Mandeldrink und Avocado

etwa 8 Portionen

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Vegane kalte Spinatsuppe mit Sanddorn

Zutaten:

25 g Dr. Oetker gemahlene Mandeln
etwa 80 g Blattspinat , z. B. Babyspinat
½ Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
1 reife Avocado
750 ml Mandeldrink (ungesüßt)
250 ml Sanddornsaft , ungesüßt
½ Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
20 g Misopaste
etwa 4 TL Agavendicksaft
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Paprikapulver
Zitronensaft

Zum Verzieren:

etwa 10 g Rote-Bete-Sprossen

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und auf einem Teller erkalten lassen. Spinat verlesen und waschen. Petersilie und Schnittlauch waschen. Avocado längs halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch herauslösen. Von dem Spinat und der Petersilie etwas für die Dekoration beiseitelegen.

2

Zubereiten

Avocado, Mandeln, Mandeldrink, Sanddornsaft, Spinat, Petersilie, Schnittlauch, Finesse, Misopaste und Agavendicksaft in einen Mixer geben und pürieren. Suppe mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zitronensaft kräftig abschmecken und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

3

Verzieren

Suppe nochmal durchrühren, portionieren und mit Spinat, Petersilie und Rote-Bete-Sprossen dekorieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Vegane kalte Spinatsuppe mit Sanddorn

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 590kJ
141kcal
306kJ
73kcal
Fett 11.08g 5.71g
Kohlenhydrate 6.72g 3.47g
Eiweiß 2.75g 1.42g
0 Merkzettel