COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Vanille-Friesen-Schiffchen

Knuspriger Blätterteig gefüllt mit Pflaumenmus und Sahne

etwa 8 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Vanille-Friesen-Schiffchen

Für das Backblech:

Backpapier

Blätterteig:

225 g tiefgekühlter Blätterteig (etwa 1/2 Pck.)

Pflaumenmus-Füllung:

200 g Pflaumenmus
½ Rö. Dr. Oetker Rum-Aroma
1 gestr. TL gemahlener Zimt
1 Pck. Dr. Oetker Sahnesteif

Sahne-Füllung:

400 g kalte Schlagsahne
2 Pck. Dr. Oetker Sahnesteif
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Natürliches Bourbon-Vanille-Aroma
1 gestr. EL Zucker

Außerdem:

1 EL Milch oder Kondensmilch
Hagelzucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Blätterteigplatten nach Packungsanleitung auftauen lassen. Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 220 °C

Heißluft etwa 200 °C

2

Blätterteig

Blätterteig-Quadrate diagonal durchschneiden, so dass pro Quadrat 2 Dreiecke entstehen. 2 Dreiecke jeweils in 8 weitere, kleine Dreiecke schneiden und auf das Backblech legen. Die kleinen Dreiecke mit einer Gabel mehrmals einstechen, mit der Milch bepinseln und mit Hagelzucker bestreuen. Das Blech in den Backofen schieben.

Backzeit: etwa 8 Minuten

Die Dreiecke mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.

3

Die 8 größeren Dreiecke ebenfalls mit einer Gabel mehrmals einstechen und auf einem mit Backpapier belegten Blech backen. Herdeinstellung: siehe oben

Backzeit: etwa 12 Minuten

Die Dreiecke mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.

4

Pflaumenmus-Füllung

Pflaumenmus mit Aroma, Zimt und Sahnesteif mit einem Schneebesen verrühren.

5

Sahne-Füllung

Sahne mit Sahnesteif, Finesse und Zucker steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (Ø 8 mm) füllen.

6

Große Blätterteig-Dreiecke von der kurzen Spitze her bis zur Mitte einschneiden und vorsichtig aufklappen, so dass die Dreiecke an der langen Seite noch zusammenhängend sind und eine „Tasche“ entsteht. Die aufgeklappten Dreiecke hochkant, mit der noch zusammenhängenden Seite unten auf eine Tortenplatte oder einen Teller stellen. Die Hälfte der Sahne in die Dreiecke spritzen, so dass auch der innere Rand mit Sahne bedeckt ist, Pflaumenmus-Füllung gleichmäßig mit Hilfe von 2 Teelöffeln auf die 8 Dreiecke verteilen und mit übriger Sahne dekorativ verzieren.Jeweils 2 kleine Dreiecke in die Sahne stecken und nach Wunsch mit Puderzucker bestreut servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Vanille-Friesen-Schiffchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1373kJ
328kcal
1227kJ
293kcal
Fett 22.58g 20.16g
Kohlenhydrate 30.55g 27.27g
Eiweiß 3.21g 2.87g
0 Merkzettel