COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Süßer Flechtknoten

Geflochtener Hefeteig mit Mandeln und Würfelzucker - ganz einfach zu flechten mit schrittweise erklärenden Bildern

15 - 20 Scheiben

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Süßer Flechtknoten

Für das Backblech:

Backpapier

Hefeteig:

250 ml Milch
75 g Butter oder Margarine
100 g Würfelzucker
500 g Weizenmehl
1 Pck. Dr. Oetker Trockenbackhefe
60 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1 gestr. TL Salz
1 Ei (Größe M)
50 g Dr. Oetker gehackte Mandeln

Zum Bestreichen:

etwa 2 EL Milch

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Milch erwärmen und Butter oder Margarine darin zerlassen. Würfelzucker in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Teigroller grob zerstoßen.

2

Hefeteig:

Mehl mit Hefe in einer Rührschüssel sorgfältig vermischen. Übrige Zutaten, bis auf den Würfelzucker, hinzufügen. Warme Milch-Fett-Mischung hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in etwa 5 Min. zu einem glatten Teig verkneten. Teig zugedeckt 10 Min. an einem warmen Ort gehen lassen. Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 170°C

Heißluft: etwa 150°C

3

Teig auf die leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und den Würfelzucker unterkneten. Den Teig in 4 gleich große Stücke teilen und diese zu etwa 40 cm langen Rollen formen. Dabei darauf achten, dass der Würfelzucker "im Teig bleibt". Die Rollen mittig über Kreuz legen, dabei liegt eine Rolle über und eine unter den anderen Rollen (Abb.1).

Zuerst die Enden der untenliegenden Rollen im Uhrzeigersinn über die davon rechts liegenden Rollen legen (Abb. 2).

Anschließend die dann untenliegenden Enden gegen den Uhrzeigersinn über die links liegenden Rollen legen. Die Enden etwas zusammendrücken. Vorsichtig mit beiden Händen unter den ganzen Teig fassen und das Geflecht auf das Backblech stürzen (Abb. 3). Evtl. herunterfallene Zuckerstücke wieder andrücken. Das Gebäck nochmals 30 Min. an einem warmen Ort gehen lassen.

4

Dann mit Milch bestreichen und backen.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 30 Min.

Das Brot mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Süßer Flechtknoten

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 589kJ
141kcal
1295kJ
310kcal
Fett 4.4g 9.7g
Kohlenhydrate 22g 48g
Eiweiß 3.2g 7.1g

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

0 Merkzettel