125 Jahre Dr. Oetker - Jetzt mitfeiern & gewinnen!

Süße Muffins aus der Silikonform

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Süße Muffins aus der Silikonform

Für die Silikon-Muffinform 6er:

etwas Fett

Teig:

150 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1 Ei (Größe M)
75 ml Speiseöl, z. B. Sonnenblumenöl
150 g Joghurt
200 g Weizenmehl
1 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
50 g Rosinen

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Den Backofenrost auf die Arbeitsfläche legen. Die 6er-Muffinform fetten und diese zum Befüllen daraufstellen. Den Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Heißluft: etwa 160°C

2

Teig:

Zucker, Vanillin-Zucker, Ei, Speiseöl und Joghurt in einer Rührschüssel mit einem Schneebesen glatt rühren. Mehl mit Backin mischen, zur Masse geben und zum glatten Teig verrühren. Rosinen vorsichtig unterrühren und den Teig mit Hilfe von 2 Esslöffeln in die Muffinform füllen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 30 Min.

3

Muffins erst nach 10 Min. aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen. Nach Belieben die Muffins mit Puderzucker bestreuen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Süße Muffins aus der Silikonform

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1643kJ
392kcal
1406kJ
336kcal
Fett 16g 13g
Kohlenhydrate 57g 49g
Eiweiß 5.6g 4.7g

Muffins mit Joghurt und Rosinen

etwa 6 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken

Empfehlungen aus dem Dr. Oetker Shop

0 Merkzettel