COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Süße Knusper-Rauten

Ein sehr leckeres Fettgebäck aus Knetteig zu Karneval

etwa 100 Stück

etwas Übung erforderlich 80 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Süße Knusper-Rauten

Knetteig:

75 g Butter oder Margarine
500 g Weizenmehl
2 ½ gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
125 g Puderzucker
1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
1 Pr. Salz
2 Eier (Größe M)
2 Eigelb (Größe M)
4 EL trockener Weißwein
2 EL Grappa

Zum Ausbacken:

Ausbackfett , z. B. Butterschmalz

Zum Bestreuen:

Puderzucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Butter oder Margarine zerlassen und abkühlen lassen.

2

Knetteig

Mehl in eine Rührschüssel geben. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zugedeckt mind. 20 Min. in den Kühlschrank stellen.

3

In der Zwischenzeit das Ausbackfett in einem Topf oder einer Fritteuse auf etwa 175°C erhitzen, so dass sich um einen in das Fett gehaltenen Holzlöffelstiel Bläschen bilden.

4

Ausbacken

Teig halbieren und jede Teighälfte auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Quadrat (etwa 42 x 42 cm) ausrollen. Mit einem Teigrädchen etwa 6 cm große Rauten ausrädeln. In jede Raute mit dem Teigrädchen 2 Schlitze einrädeln. Die Rauten portionsweise schwimmend in dem siedenden Fett auf beiden Seiten goldbraun backen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Süße Knusper-Rauten

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 142kJ
34kcal
1436kJ
343kcal
Fett 1.02g 10.17g
Kohlenhydrate 5.30g 53.04g
Eiweiß 0.73g 7.33g
0 Merkzettel