COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Süße Fußbälle für Kinder

Ein zartes Gebäck mit Kokosraspeln für Fußballfans

etwa 30 Stück

gelingt leicht 60 Minuten Kinderrezepte

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Süße Fußbälle für Kinder

Für die Springform (Ø 26 cm):

etwas Fett

All-in-Teig:

100 g Weizenmehl
25 g Dr. Oetker Gustin Feine Speisestärke
3 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
100 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
3 Eier (Größe M)

Außerdem:

1 Pck. Dr. Oetker Garant Cremepudding-Pulver Vanille-Geschmack
375 ml Milch
100 ml Orangensaft
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Orangenschale
6 EL Kokosraspel
4 EL Dr. Oetker Raspelschokolade Zartbitter

Zubereitung

Zubereitung

Und so wird es gemacht:Lass dir bei schwierigen Sachen von den Großen helfen.

1

Vorbereiten

Stelle alle Zutaten abgewogen bereit. Fette den Boden einer Springform. Heize den Backofen vor.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

2

All-in-Teig

Mische das Mehl mit Gustin und Backin in einer Rührschüssel. Gib die übrigen Zutaten hinzu und verrühre alles mit einem Mixer (Rührstäbe) in etwa 2 Min. zu einem glatten Teig. Fülle den Teig in die vorbereitete Springform und backe ihn sofort.

Backzeit: etwa 20 Minuten

3

Nach dem Backen löst du den Boden vom Springformrand und lässt ihn mit dem Springformboden auf einem Kuchenrost erkalten.

4

Koche den Pudding nach Packungsanleitung, aber nur mit 375 ml Milch. Gib ihn in eine Rührschüssel und bedecke ihn direkt mit Frischhaltefolie. Lass ihn im Kühlschrank erkalten.

5

Rühre den Pudding mit einem Mixer (Rührstäbe) durch und zerbrösle den erkalteten Boden in den Pudding. Gib Orangensaft und Finesse dazu und verrühre alles gut mit einem Rührlöffel.

6

Nimm immer gut 1 Teelöffel der Biskuit-Pudding-Masse und forme sie mit den Händen zu einer Kugel.

7

Mische die Kokosraspel mit der Raspelschokolade auf einem Teller und wälze die Kugeln nacheinander darin, so dass sie wie "Fußbälle" aussehen und setze sie nach Wunsch in kleine Papierförmchen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Süße Fußbälle für Kinder

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 322kJ
77kcal
892kJ
213kcal
Fett 2.82g 7.84g
Kohlenhydrate 10.96g 30.44g
Eiweiß 1.81g 5.02g
0 Merkzettel