COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Süß-saure Gurken in Gelee

Eine fettarme Beilage mit Einlegegurken

etwa 8 Gläser (je 200 ml)

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Süß-saure Gurken in Gelee

Zutaten:

800 g Einlegegurken (vorbereitet gewogen)
200 g Silberzwiebeln (Abtropfgew.)
1 Bund Dill
1 rote Peperoni
300 ml Weißweinessig
200 ml Weißwein , z. B. Riesling
150 ml Wasser
abgeriebene Zitronenschale von 1 unbehandelten Zitrone
3 Lorbeerblätter
1 Msp. gemahlener Zimt
1 Msp. gemahlene Gewürznelken
1 Msp. gemahlener Piment
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
4 TL Salz
½ Pck. Dr. Oetker Super Gelierzucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Gurken waschen, längs halbieren und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln auf einem Sieb abtropfen lassen. Dill abspülen, trocken tupfen, Spitzen abzupfen und etwas klein schneiden. Peperoni putzen und in Streifen schneiden. Hinweis: Da Peperoni sehr scharf sind, ziehen Sie bei der Verarbeitung der Schoten am besten Gummihandschuhe an.

2

Zubereiten

Alle Zutaten - bis auf den Dill - in einem großen Kochtopf mit Super Gelierzucker gut verrühren. Alles unter Rühren zum Kochen bringen und 7 Min. kochen, dabei ab und zu umrühren. Lorbeerblätter entfernen. Dill unterrühren, evtl. mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken und Gurken sofort randvoll in vorbereitete Gläser füllen. Mit Schraubdeckeln (Twist-off) verschließen, sofort umdrehen und etwa 5 Min. auf den Deckeln stehen lassen.

1 Portion = 25 g

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Süß-saure Gurken in Gelee

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 92kJ
22kcal
310kJ
74kcal
Fett 0.05g 0.16g
Kohlenhydrate 4.62g 15.39g
Eiweiß 0.18g 0.59g
0 Merkzettel