COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Spargel-Kerbel-Pies

Herzhafte kleine Küchlein, ideal zum Brunch oder Picknick

etwa 10 Stück

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Spargel-Kerbel-Pies

Für das Backblech:

Backpapier

Teig:

½ Bund Kerbel
250 g Weizenmehl
1 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
1 gestr. TL Salz
100 g Butter
5 EL kaltes Wasser

Füllung:

375 g weißer Spargel
Salz
1 Pr. Zucker
etwas Butter
1 EL Zitronensaft
frisch gemahlener Pfeffer
etwa 75 g Ziegenfrischkäse

Zum Bestreichen:

1 Ei (der Größe M)

Zubereitung

Zubereitung

1

Teig

Kerbel waschen, trocken tupfen und fein hacken. Mehl mit Backin und Salz in einer Rührschüssel mischen. Butter in kleine Stückchen schneiden und hinzufügen. Alles mit den Händen zu feinen Krümeln verarbeiten. Wasser und gehackten Kerbel hinzufügen und alles rasch mit den Händen zu einem weichen Teig verarbeiten. Den Teig in Folie gewickelt etwa 1 Std. in den Kühlschrank stellen.

2

Füllung

Spargel schälen, der Länge nach halbieren und in etwa 1 cm kleine Stücke schneiden. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. 1 Pr. Salz, Zucker, Butter und Spargel hineingeben und 6-8 Min. kochen. Spargel in einem Sieb gut abtropfen lassen. In eine Schüssel geben und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss Ziegenfrischkäse unterrühren.

3

Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 200 °C

Heißluft: etwa 180 °C

4

Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche etwa 3 mm dünn ausrollen. Mit runden oder welligen Ausstechern (Ø 12 cm) etwa 10 Taler ausstechen. Ei verquirlen und die Teigränder damit bestreichen. Jeweils etwa 1 EL der Füllung mittig auf die Taler geben. Taler zusammenklappen und den Rand festdrücken. Teigstücke auf das Backblech legen, Oberfläche mit dem restlichen Ei bestreichen und backen.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 18 Min.

Die Spargel-Pies mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und am besten lauwarm servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Spargel-Kerbel-Pies

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 854kJ
204kcal
879kJ
210kcal
Fett 12.03g 12.41g
Kohlenhydrate 19.17g 19.76g
Eiweiß 4.7g 4.85g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken

 Rezepte

Stöbern Sie in der Rezeptwelt von Dr. Oetker

Rezepte entdecken

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

0 Merkzettel