125 Jahre Dr. Oetker - Jetzt mitfeiern & gewinnen!

Spaghetti-Spinnen

Spaghetti mit cremiger Tomatensoße und kleinen Spinnen aus Mini-Würstchen zum Kindergeburtstag

etwa 6 Portionen

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Spaghetti-Spinnen

Spaghetti-Spinnen:

1 Gl. Mini-Würstchen (Abtropfgew. 190 g)
30 g Spaghetti
1 l Gemüsebrühe

Soße:

1 Zwiebel
2 EL Speiseöl
1 Dose passierte Tomaten (Füllgew. 400 g)
2 EL Tomatenmark
2 TL gerebelter Oregano
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Be. Dr. Oetker Crème légère (150 g)
etwas Zucker

Spaghetti:

470 g Spaghetti
Salz

Zum Verzieren:

½ Bund frische Petersilie

Zubereitung

Zubereitung

1

Spaghetti-Spinnen:

Spaghetti-Spinnen:

Mini-Würstchen abtropfen lassen und evtl. trennen. Spaghetti dritteln und jeweils 4 gedrittelte Nudeln durch ein Würstchen stecken (Abb. 1). Gemüsebrühe zum Kochen bringen und die Würstchen ca. 20 Min. bei schwacher Hitze gar ziehen lassen.

2

Soße:

Zwiebel abziehen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel andünsten. Passierte Tomaten und Tomatenmark hinzufügen und mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Soße ca. 5 Min. köcheln lassen. Crème légère mit einem Schneebesen unter die Soße rühren und mit den Gewürzen abschmecken.

3

Spaghetti:

Spaghetti nach Packungsanleitung in Salzwasser garen, abtropfen lassen und kurz kalt abspülen.

4

Verzieren:

Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Die Tomatensoße zu den Spaghetti und den "Spinnen" servieren und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Spaghetti-Spinnen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2160kJ
516kcal
534kJ
128kcal
Fett 19g 4.7g
Kohlenhydrate 65g 16g
Eiweiß 20g 4.9g
0 Merkzettel