COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Sauerkirsch-Paranuss-Flapjacks

Leckere Haferflocken-Riegel mit Honig, getrockneten Sauerkirschen und Paranüssen

etwa 64 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Sauerkirsch-Paranuss-Flapjacks

Für das Backblech:

Backpapier
Backrahmen

Zutaten:

60 g getrocknete Sauerkirschen
60 g Paranusskerne
250 g Butter
200 g Rohrzucker oder brauner Zucker
50 g Honig
2 TL Spekulatiusgewürz
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Orangenschale
300 g zarte Haferflocken

Zum Verzieren:

75 g Dr. Oetker Kuvertüre Zartbitter

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Backblech mit Backpapier belegen. Backrahmen (26 x 26 cm) daraufstellen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

2

Zubereiten

Sauerkirschen und Paranüsse grob hacken. Butter mit Zucker und Honig in einem Topf erhitzen. Gewürz, Finesse, Haferflocken sowie gehackte Nüsse und Kirschen dazugeben. Alles gut miteinander mit einem Kochlöffel verrühren. Die Masse auf dem Blech glatt streichen und backen.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 15 Minuten

Achtung! Die Masse ist nach der angegebenen Zeit noch weich! Sie wird erst beim Erkalten fest! Das Backblech auf einen Kuchenrost stellen und erkalten lassen.

3

Verzieren

Kuvertüre grob hacken und im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. Den Backrahmen von der Gebäckplatte lösen und entfernen. Die Gebäckplatte in etwa 64 gleich große Stücke schneiden und erst einmal zusammen lassen. Die Kuvertüre mit Hilfe eines Teelöffels darübersprenkeln, die geschnittenen Stücke mit einem Messer vorsichtig lösen und die Kuvertüre fest werden lassen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Sauerkirsch-Paranuss-Flapjacks

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 327kJ
78kcal
2043kJ
488kcal
Fett 4.69g 29.33g
Kohlenhydrate 8.06g 50.40g
Eiweiß 0.86g 5.41g