COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Ricottaküchlein mit Heidelbeer-Melonensalat

Warme Püfferchen treffen einen fruchtigen Salat

etwa 4 Portionen

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Ricottaküchlein mit Heidelbeer-Melonensalat

Heidelbeer-Melonensalat:

500 g Galia-Melone
250 g Heidelbeeren (Blaubeeren)
einige Minzeblätter
1 Orange
3 EL Orangenlikör
40 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker

Ricottaküchlein:

3 Eiweiß (Größe M)
40 g Zucker
3 Eigelb (Größe M)
250 g Ricotta (ital. Frischkäse)
1 Pck. Dr. Oetker Original Puddingpulver Vanille-Geschmack

Außerdem:

etwa 40 g Butter oder Margarine

Zum Verzieren:

etwas Puderzucker
einige Dr. Oetker Schoko-Zebra-Röllchen

Zubereitung

Zubereitung

1

Heidelbeer-Melonensalat

Melone halbieren und die Kerne mit einem Löffel herausnehmen. Melonenhälften in Spalten schneiden, schälen und in kleine Stücke schneiden. Heidelbeeren verlesen und waschen. Minzeblätter in feine Streifen schneiden. Orange auspressen und den Saft mit Orangenlikör, Zucker, Vanillin-Zucker und den Minzestreifen mischen. Die Früchte vorsichtig mit der Orangen-Marinade mischen und durchziehen lassen.

2

Ricottaküchlein

Eiweiß in einem Rührbecher sehr steif schlagen, Zucker dabei einrieseln lassen. Eigelb mit Ricotta und Puddingpulver verrühren. Eischnee unterheben.

3

Etwas Fett in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Für jedes Küchlein 2-3 Esslöffel Teig in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun ausbacken. Auf diese Weise 8 Ricottaküchlein ausbacken.

4

Verzieren

Jeweils 2 Ricottaküchlein auf einem Dessertteller mit dem Heidelbeer-Melonensalat anrichten. Küchlein mit etwas Puderzucker bestreuen und mit Schoko Zebra Röllchen verzieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Ricottaküchlein mit Heidelbeer-Melonensalat

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2106kJ
503kcal
523kJ
125kcal
Fett 23.68g 5.88g
Kohlenhydrate 53.66g 13.32g
Eiweiß 13.25g 3.29g

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht