COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Quittenlikör mit Koriander

Ein fruchtiger Likör mit Quitten und feiner Koriandernote

etwa 25

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Quittenlikör mit Koriander

Zutaten:

1 ½ kg Quitten
150 g Zucker
500 ml Weinbrand
1 EL geschroteter Koriander
½ Rö. Dr. Oetker Bittermandel-Aroma

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Quitten mit einem Tuch trocken abreiben, um den Flaum zu entfernen. Quitten waschen, abtropfen lassen und mit der Schale grob raspeln.

2

Zubereiten

Quittenraspel knapp mit Wasser bedeckt aufkochen und zugedeckt 24 Std. kalt stellen.

3

Ein Sieb mit einem Tuch auslegen, den Fruchtbrei darauf ablaufen lassen und den Saft auffangen. Saft mit Zucker unter Rühren kochen, bis die Flüssigkeit klar wird. Saft abkühlen lassen, mit den restlichen Zutaten mischen und verschlossen 6 Wochen stehen lassen.

4

Dann wieder durch ein Tuch abgießen, in kleine vorbereitete Flaschen füllen und kühl aufbewahren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Quittenlikör mit Koriander

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 0kJ
0kcal
444kJ
106kcal
Fett 0g 0.35g
Kohlenhydrate 0g 11.73g
Eiweiß 0g 0.25g