COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Prinzess-Torte

Ein Star zu Weihnachten ist diese Schokoladentorte mit einer leichten Kaffeenote

etwa 12 Stück

aufwändig 80 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Prinzess-Torte

Für die Springform (Ø 26 cm):

etwas Fett

Rührteig:

250 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Natürliches Bourbon-Vanille-Aroma
250 g weiche Margarine oder Butter
Backpapier
1 Pr. Salz
4 Eier (Größe M)
200 g Weizenmehl
50 g Dr. Oetker Gustin Feine Speisestärke
1 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
30 g gehobelte Haselnüsse

Zum Verzieren:

50 g Dr. Oetker Lübecker Marzipan-Rohmasse
30 g Puderzucker
etwas Dr. Oetker Back- und Speisefarben Gelb
etwa 25 g Zartbitterschokolade
15 Backoblaten (Ø 5 cm)

Füllung:

600 g kalte Schlagsahne
150 ml warmes Wasser
1 EL Instant-Kaffeepulver

Zum Bestreuen:

etwas Instant-Kaffeepulver
etwas Puderzucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Springformboden fetten. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

2

Rührteig

Margarine oder Butter mit einem Mixer (Rührstäbe) in einer Rührschüssel geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Finesse, Salz unterrühren. Jedes Ei etwa ½ Min. auf höchster Stufe unter Rühren zugeben. Mehl, Gustin, Backin mischen, auf mittlerer Stufe portionsweise unterrühren und vier Böden backen. Dazu je 1/4 des Teiges auf den gefetteten Springformboden streichen, mit einem Viertel der Haselnüsse bestreuen. Form mit Springformrand auf dem Rost in den Backofenn schieben. Pro Boden

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 14 Minuten

Boden jeweils 3 Min. stehen lassen, lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen. Springform jeweils reinigen und erneut fetten.

3

Verzieren

Marzipan, Puderzucker und Back- & Speisefarbe verkneten, auf leicht mit Puderzucker bestreuter Arbeitsfläche dünn ausrollen, kleine Sterne ausstechen. Schokolade im heißen Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. Oblaten halbieren, mit Schokolade besprenkeln und kalt stellen.

4

Füllung

Tortencreme mit Sahne und Wasser nach Packungsanleitung zubereiten, zum Schluss Kaffeepulver unterrühren. Die Hälfte der Creme in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle geben. Unteren Boden auf eine Platte legen, am Rand mit Creme spiralförmig einen Kreis aufspritzen, darin 1/3 der übrigen Creme glatt streichen. Zweiten Boden auflegen, Creme am Rand aufspritzen, mit der Hälfte der übrigen Creme ausfüllen. Dritten Boden auflegen, Cremerand aufspritzen, mit übriger Creme ausfüllen. Vierten Boden in 12 Tortenstücke schneiden, auf der Oberseite anordnen. Torte 3 Std. in den Kühlschrank stellen.

5

Verzieren

Torte mit Kaffeepulver bestreuen, Sterne und Oblaten auflegen und mit Puderzucker bestreuen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Prinzess-Torte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2290kJ
547kcal
1440kJ
344kcal
Fett 37.85g 23.80g
Kohlenhydrate 45.56g 28.65g
Eiweiß 6.44g 4.05g
0 Merkzettel