COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Pikante Schiffchen mit Garnelen

Gefülltes Knuspergebäck mit Garnelen als Fingerfood

etwa 24

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Pikante Schiffchen mit Garnelen

Für die Schiffchenformen 10 cm (24 Stück):

Knetteig:

150 g Weizenmehl
½ gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
1 TL Salz
125 g Speisequark (Magerstufe)
100 g Butter

Füllung:

175 g tiefgekühlte Riesengarnelen (King Prawns ohne Schale)
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
3 EL Zitronensaft
½ Bund Dill
1 Be. Dr. Oetker Crème fraîche Gartenkräuter
100 g Doppelrahm-Frischkäse Meerrettich-Geschmack
3 EL Tomatenketchup
etwas Tabascosoße
1 Pr. Zucker

Außerdem:

½ Bund Dill
1 TL Rosa Beeren
1 Zitrone

Zubereitung

Zubereitung

1

Knetteig

Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten. Teig in Frischhaltefolie gewickelt etwa 30 Min. in den Kühlschrank stellen. In der Zwischenzeit den Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

2

Den Teig halbieren, auf leicht bemehlter Arbeitsfläche 2 Rollen formen. Jede Rolle in 12 gleich große Stücke teilen. Jedes Teigstück in eine Schiffchenform (nicht gefettet) drücken und mehrmals mit einer Gabel einstechen. Förmchen auf dem Rost in den Backofen schieben.

Backzeit: etwa 15 Minuten

Gebäckschiffchen vorsichtig aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen. Die andere Teigrolle wie oben beschrieben verarbeiten.

3

Füllung

Garnelen in einem Sieb auftauen lassen, den Darm entfernen, abspülen und gut trocken tupfen. 12 Stück längs halbieren, die restlichen klein schneiden. Knoblauch abziehen und fein hacken. In einer Pfanne 1 EL Öl mit dem Knoblauch erhitzen. Die klein geschnittenen Garnelen anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit 2 EL Zitronensaft ablöschen. 1 Min. dünsten und auf einem Teller erkalten lassen.

4

Jetzt das restliche Öl erhitzen und die halbierten Garnelen etwa 2 Min. anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und den restlichen Zitronensaft zugeben. 1 Min. dünsten, vom Herd nehmen und in der Pfanne erkalten lassen. Dill abspülen, trocken tupfen und fein hacken. Crème fraîche mit Frischkäse, Ketchup, Tabasco, Zucker, Salz und Pfeffer mit einem Schneebesen verrühren. Angebratene Garnelenstücke und Dill unterheben. Je 1 Esslöffel in die Schiffchen füllen und mit je 1 Garnelenhälfte, Dill, Rosa Beeren und Zitronenscheiben dekorativ anrichten.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Pikante Schiffchen mit Garnelen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 0kJ
0kcal
1051kJ
251kcal
Fett 0g 17.25g
Kohlenhydrate 0g 15.02g
Eiweiß 0g 8.41g