Pikante Müsli-Mini-Muffins

Kleine Muffins mit Ziegenkäse und Fruchtspießen

etwa 24 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Pikante Müsli-Mini-Muffins

Für die Muffinform (Mini 24er):

etwas Fett
etwas Dr. Oetker Vitalis Roasted Müsli Cranberry-Kürbiskern

All-in-Teig:

200 g Ziegenkäse in Scheiben
150 g Weizenmehl
2 ½ gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
100 g Dr. Oetker Vitalis Roasted Müsli Cranberry-Kürbiskern
1 gestr. TL Salz
½ TL Oregano
½ TL Basilikum
1 Ei (Größe M)
100 ml Speiseöl, z. B. Olivenöl
200 ml Milch

Zum Verzieren:

200 g gemischtes Obst , z. B. Aprikosen, Weintrauben, Erdbeeren
Zahnstocher oder Partyspieße

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Aus den Käsescheiben 24 etwa 6 cm lange Segel (Dreiecke) schneiden und für die Dekoration beiseitestellen. Übrigen Ziegenkäse in kleine Stücke schneiden. Mini-Muffinform fetten und mit etwas Müsli ausstreuen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Heißluft: etwa 160°C

2

All-in-Teig:

Mehl und Backin in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten - vom Müsli 2 EL beiseitestellen- hinzufügen und alles mit einem Mixer (Rührstäbe) gut verrühren. Käsewürfel kurz unterheben. Den Teig in einen Gefrierbeutel füllen, eine Ecke abschneiden und gleichmäßig in die Mulden spritzen. Übriges Müsli aufstreuen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 25 Min.

Die Muffins 10 Min. in der Form stehen lassen, dann aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost etwas abkühlen lassen.

3

Verzieren:

Obst waschen, putzen, evtl. in kleinere Stücke schneiden. Käsesegel und Obststücke mit einem Zahnstocher oder Partyspieß dekorativ auf den lauwarmen Muffins feststecken und servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Pikante Müsli-Mini-Muffins

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 517kJ
123kcal
1195kJ
285kcal
Fett 7.8g 18g
Kohlenhydrate 9.1g 21g
Eiweiß 3.8g 8.8g
0 Merkzettel