COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Pflaumen-Grütze mit Rotwein

Dazu passt gut Dr. Oetker Vanillesoße oder Vanilleeis

etwa 5 Portionen

etwas Übung erforderlich 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Pflaumen-Grütze mit Rotwein

Zutaten:

750 g Pflaumen (vorbereitet gewogen)
25 g Dr. Oetker Gustin Feine Speisestärke
etwa 150 g Zucker
250 ml Rotwein
1 Msp. gemahlener Zimt

Zubereitung

Zubereitung

1

Zubereiten

Pflaumen waschen, entsteinen und in grobe Stücke schneiden. Gustin mit Zucker vermischen, dann mit 6 Esslöffeln von dem Wein anrühren. Den übrigen Wein mit den Pflaumen und Zimt in einem Topf zum Kochen bringen. Angerührtes Gustin unterrühren, aufkochen und den Topf vom Herd nehmen. Die Grütze evtl. noch mit Zucker abschmecken. Grütze in eine Glasschale oder Dessertschälchen füllen und kalt stellen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Pflaumen-Grütze mit Rotwein

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 992kJ
237kcal
423kJ
101kcal
Fett 0.16g 0.07g
Kohlenhydrate 48.71g 20.73g
Eiweiß 1.04g 0.44g
0 Merkzettel