COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Pfanntastisch pfundige Pfannkuchen

Süße Pfannkuchen mit Nougat und herzhafte Variationen

etwa 12 Stück

etwas Übung erforderlich 80 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Pfanntastisch pfundige Pfannkuchen

Teig:

250 g Weizenmehl
½ gestr. TL Salz
375 ml Milch
125 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
4 Eier (Größe M)

Nougat-Pfannkuchen (etwa 4 Stück):

100 g Dr. Oetker Nuss-Nougat
1 Nektarine
50 g Dr. Oetker geröstete, gehackte Haselnüsse

Mexikanische Pfannkuchen (etwa 4 Stück):

1 Avocado
Saft von 1 Limette
1 Knoblauchzehe
1 Be. Dr. Oetker Crème légère
etwas Salz
frisch gemahlener Pfeffer
etwas Zucker
1 kleine Zwiebel
2 EL Speiseöl oder Butterschmalz
300 g Hackfleisch (halb und halb)
3 EL Tomatenmark
25 g Tortilla-Chips (Nachos)

Pfannkuchen Caprese (etwa 4 Stück):

125 g Mozzarella
1 Tomate , groß
einige Basilikumblätter
etwas Salz
frisch gemahlener Pfeffer

Außerdem:

etwa 80 g Margarine , Speiseöl oder Butterschmalz

Zubereitung

Zubereitung

1

Teig

Mehl mit Salz, Milch und Mineralwasser in einer Rührschüssel mit einem Schneebesen verrühren. Eier hinzugeben und nochmals verschlagen. Den Teig 20-30 Min. ruhen lassen.

2

Nougat-Pfannkuchen

Nuss-Nougat in kleine Stücke schneiden und in einen Gefrierbeutel geben. Gut verschließen und im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. Nektarine waschen, entsteinen und in schmale Spalten schneiden.

3

Mexikanische Pfannkuchen

Avocado längs halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch herauslösen. In einen Rührbecher geben und mit Limettensaft pürieren. Knoblauch abziehen, durch die Knoblauchpresse drücken und mit Crème légère unterrühren. Creme mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Öl oder Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, das Hackfleisch darin krümelig anbraten, Zwiebeln und Tomatenmark zugeben, mitbraten und alles mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Pfannkuchen Caprese

Mozzarella abtropfen lassen und in 4 Scheiben schneiden. Tomate waschen und in etwa 4 Scheiben schneiden. Basilikumblätter in Streifen schneiden.

5

Nougat-Pfannkuchen

Etwas Fett in einer beschichteten Pfanne (Ø etwa 24 cm) erhitzen und eine dünne Teiglage gleichmäßig auf dem Boden der Pfanne verteilen. Ein Viertel der Nüsse darauf verteilen. Sobald die Ränder goldgelb sind, den Pfannkuchen wenden und die zweite Seite goldgelb backen. Insgesamt 4 Pfannkuchen backen. Vom Gefrierbeutel mit dem Nougat eine kleine Ecke abschneiden und etwa 2/3 davon über die Nuss-Pfannkuchen sprenkeln. Die Pfannkuchen einmal zusammenklappen. Übrigen Nougat über die Pfannkuchen sprenkeln, die Nektarinenspalten darauflegen und die Pfannkuchen noch einmal zusammenklappen.

6

Mexikanische Pfannkuchen

Etwas Fett in der Pfanne erhitzen und eine dünne Teiglage gleichmäßig auf dem Boden der Pfanne verteilen. Sobald die Ränder goldgelb sind, den Pfannkuchen wenden und die zweite Seite goldgelb backen. Insgesamt 4 Pfannkuchen backen. Gut 1 EL Avocado-Creme auf jedem Pfannkuchen verstreichen. Die Hackfleischmasse darauf verteilen, die Tortilla-Chips darüberbröseln und eng aufrollen. In Alufolie oder Pergamentpapier wickeln und als Wrap servieren. Übrige Avocado-Creme dazureichen.

7

Pfannkuchen Caprese

Etwas Fett in der Pfanne erhitzen, 2 kleine dünne Teiglagen hineingeben und mit ein paar Basilikumstreifen bestreuen. Wenn die Ränder goldgelb werden, die Pfannkuchen wenden. Auf einen Pfannkuchen je eine Tomaten- und Mozzarellascheibe legen, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und den anderen Pfannkuchen so darauflegen, dass die Seite mit Basilikum oben ist. Kurz backen und dann einmal komplett wenden. Mit dem übrigen Teig 3 weitere gefüllte Pfannkuchen backen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Pfanntastisch pfundige Pfannkuchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1775kJ
424kcal
883kJ
211kcal
Fett 28.52g 14.19g
Kohlenhydrate 27.48g 13.67g
Eiweiß 14.62g 7.27g

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht