COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Orangen-Dessert

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Orangen-Dessert

Zutaten:

1 Pck. Dr. Oetker Original Puddingpulver Vanille-Geschmack
70 g Zucker
500 ml Milch
3 Orangen
40 ml Kokoslikör
2 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
40 g Eierplätzchen

Zubereitung

Zubereitung

1

Zubereiten

Puddingpulver mit 40 g Zucker mischen. Nach und nach mit mind. 6 Esslöffeln von der Milch glatt rühren. Übrige Milch aufkochen, vom Herd nehmen und angerührtes Pulver mit einem Schneebesen einrühren. Pudding erneut auf den Herd geben und unter Rühren kurz aufkochen. Pudding in eine Rührschüssel geben. Damit sich keine Haut bildet, Frischhaltefolie direkt auf den heißen Pudding legen. Pudding erkalten lassen.

2

Orangen schälen, weiße Haut dabei mit entfernen. Fruchtfilets herausschneiden, den Saft dabei auffangen. Übrigen Zucker, Batida de Coco und 1 Päckchen Finesse mit dem Saft verrühren und über die Orangenfilets geben. Die Eierplätzchen grob zerbröseln.

3

Erkalteten Pudding mit dem Mixer (Rührstäbe) cremig rühren, zweites Päckchen Finesse unterrühren.

4

Pudding in 4 Glasschälchen füllen (4 Esslöffel Pudding zurückbehalten), Eierplätzchen darauf verteilen. Marinierte Orangen (mit Marinade) darauf legen (8 Filets zurückbehalten), übrigen Pudding darauf geben und mit den restlichen Orangenfilets belegen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Orangen-Dessert

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 0kJ
0kcal
394kJ
94kcal
Fett 0g 1.68g
Kohlenhydrate 0g 16.15g
Eiweiß 0g 2.08g
0 Merkzettel