COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Oliven-Kräuter-Stangen

Zu Bier oder Wein ein pikantes Kräutergebäck mit Oliven

etwa 12 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Oliven-Kräuter-Stangen

Für das Backblech:

Backpapier

Blätterteig:

225 g tiefgekühlter Blätterteig (5 quadratische Platten)

Füllung:

80 g Pinienkerne
2 Knoblauchzehen
150 g entsteinte, schwarze Oliven
70 ml Olivenöl
50 g Parmesan
1 Zweig Rosmarin

Außerdem:

1 EL Wasser
1 EL grobes Meersalz

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Blätterteig nach Packungsanleitung auftauen lassen. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten und auf einem Teller erkalten lassen.

2

Füllung

Knoblauch abziehen. Pinienkerne, Knoblauchzehen und Oliven sehr fein hacken (Blitzhacker) und in eine Schüssel geben. Olivenöl hinzugießen und mit einem Pürierstab zu einer Paste pürieren. Käse fein reiben. Rosmarin abspülen und trockentupfen. Die Nadeln abzupfen und fein hacken. Käse und Rosmarin unterrühren.

3

Jede Teigplatte auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck (etwa 30 x 12 cm) ausrollen. Anschließend eine Teigplatte halbieren, so dass 2 Rechtecke (etwa 15 x 12 cm) entstehen. 2 große Blätterteigrechtecke und ein kleines Teigrechteck mit der Olivenpaste bestreichen, dabei rundherum einen kleinen Rand frei lassen. Die großen Teigrechtecke mit je einem großen Teigrechteck und das kleine mit dem kleinen Blätterteigrechteck belegen, an den Rändern fest andrücken und 15-20 Min. in den Kühlschrank legen. Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 200 °C

Heißluft etwa 180 °C

4

Die gefüllten Blätterteigrechtecke mit einem Teigrädchen quer in etwa 1,5 cm breite Streifen rädeln oder schneiden. Jeweils die Enden einer Stange gegeneinander drehen und auf das Backblech legen. Die Teigstreifen mit Wasser bestreichen und mit Meersalz bestreuen und backen.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 15 Minuten

5

Die Oliven-Kräuter-Stangen mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen. Die Stangen warm oder kalt servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Oliven-Kräuter-Stangen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 938kJ
224kcal
1834kJ
438kcal
Fett 19.50g 38.23g
Kohlenhydrate 8.00g 15.68g
Eiweiß 4.33g 8.50g

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht