COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Marinierte Lammfilets mit Bohnen-Fenchelgemüse

Eingelegtes Lammfilet mit Bohnen-Fenchelgemüse zum Osterfest

etwa 4 Portionen

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Marinierte Lammfilets mit Bohnen-Fenchelgemüse

Lammfilets:

400 g Lammfilets (8 Stück)
2 Knoblauchzehen
Salz
schwarzer Pfeffer
3 EL Speiseöl , z. B. Walnussöl

Bohnen-Fenchelgemüse:

300 g grüne Bohnen
200 g Fenchel (1 Knolle)
250 ml Wasser
Salz
150 g rote Äpfel
150 g Dr. Oetker Crème fraîche Classic
Curry
gemahlener Ingwer
1 Pr. Zucker
20 g Dr. Oetker gehackte Mandeln

Zubereitung

Zubereitung

1

Lammfilets

Lammfilets unter fließendem kalten Wasser abspülen und trocken tupfen. Knoblauchzehen abziehen, durch eine Knoblauchpresse drücken und mit Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Filets mit der Marinade bestreichen und etwa 1 Std. kalt stellen. Inzwischen das Gemüse zubereiten.

2

Bohnen-Fenchelgemüse

Bohnen putzen. Fenchel putzen und in dünne Scheiben schneiden. Salzwasser zum Kochen bringen, die Bohnen darin bei mittlerer Hitze etwa 10 Min. kochen.

3

Bohnen mit einem Schaumlöffel aus dem Topf nehmen und auf einer vorgewärmten Platte warm stellen. Dann den Fenchel in dem Sud etwa 5 Min. garen. Fenchel mit dem Schaumlöffel zu den Bohnen geben. Sud beiseitestellen. Äpfel waschen, vierteln, in Scheiben schneiden, zu dem Gemüse geben und warm stellen.

4

Eine Pfanne erhitzen, die Lammfilets darin bei mittlerer Hitze etwa 10 Min. von beiden Seiten braten, anschließend aus der Pfanne nehmen, auf der Gemüseplatte anrichten und warm stellen.

5

Gemüseflüssigkeit und Crème fraîche zu dem Bratenfond geben und erhitzen. Die Soße etwas einkochen lassen, dann mit Salz, Curry, Ingwer und Zucker abschmecken. Etwas Soße auf dem angerichteten Gemüse und Fleisch verteilen, mit den Mandeln bestreut servieren, übrige Soße dazu reichen. Nach Wunsch mit Petersilie garnieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Marinierte Lammfilets mit Bohnen-Fenchelgemüse

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1532kJ
366kcal
402kJ
96kcal
Fett 24.12g 6.35g
Kohlenhydrate 10.52g 2.77g
Eiweiß 25.80g 6.79g
0 Merkzettel