COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Maispfannkuchen mit Hackfleischfüllung

Deftige Pfannkuchen mit Hackfleisch und Mais

etwa 2 Portionen

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Maispfannkuchen mit Hackfleischfüllung

Hackfleischfüllung:

1 Zwiebel
1 grüne Paprikaschote , klein
345 g Mais (Abtropfgew.)
2 EL Rapsöl
etwa 200 g Hackfleisch (halb und halb)
200 g stückige Tomaten (Füllmenge)
1 Be. Dr. Oetker Crème légère Gartenkräuter
Paprikapulver edelsüß
gemahlener Kreuzkümmel
Salz

Maispfannkuchen:

2 Pr. Salz
100 g Maismehl
150 ml Wasser
2 Eier (Größe M)
etwa 4 EL Rapsöl

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Zwiebel abziehen und in feine Würfel schneiden. Paprika putzen und in kleine Würfel schneiden. Mais auf einem Sieb abtropfen lassen.

2

Hackfleischfüllung

Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin bei starker Hitze anbraten. Zwiebelwürfel zugeben und glasig dünsten. Paprikawürfel zugeben und kurz mitbraten. Mais, Tomaten und Crème légère hinzugeben und 5 Min. bei schwacher Hitze kochen lassen. Die Füllung mit den Gewürzen abschmecken.

3

Maispfannkuchen

Alle Zutaten, außer das Öl, in einer Schüssel mit einem Schneebesen verrühren. Öl in einer kleinen beschichteten Pfanne (Ø etwa 16 cm) erhitzen. Ein Viertel des Teiges gleichmäßig in der Pfanne verteilen und von beiden Seiten goldgelb backen. Aus dem übrigen Teig 3 weitere Pfannkuchen backen.

4

Pfannkuchen mit der Hackfleisch-Gemüse-Masse füllen und servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Maispfannkuchen mit Hackfleischfüllung

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 4296kJ
1026kcal
557kJ
133kcal
Fett 65.60g 8.51g
Kohlenhydrate 68.34g 8.86g
Eiweiß 39.74g 5.15g
0 Merkzettel