Löwenzahngelee

Ein Gelee aus Löwenzahnblüten

etwa 5 Gläser je 200 ml

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Löwenzahngelee

300 g Löwenzahnblüten , junge Blüten
800 ml Wasser
2 EL Zitronensaft
1 Btl. Dr. Oetker Gelfix Extra
400 g Zucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Grüne Hüllblätter der Löwenzahnblüten entfernen. Blüten herausstreifen und 150 g abwiegen. Blüten und Wasser in einen Kochtopf geben, zum Kochen bringen und 5 Min. bei unter gelegentlichem Rühren kochen. Erkalten lassen.

2

Zubereiten:

Flüssigkeit durch ein mit einem Kaffeefilter ausgelegtes Sieb gießen und ausdrücken. Aufgefangene Flüssigkeit mit Wasser auf 750 ml auffüllen und in einen großen Kochtopf geben. Zitronensaft hinzufügen. 1 Btl. Gelfix Extra mit Zucker mischen, mit der Flüssigkeit verrühren und unter Rühren zum Kochen bringen. Unter ständigem Rühren mind. 3 Min. sprudelnd kochen. Gelee bei Bedarf abschäumen, sofort randvoll in vorbereitete Gläser füllen. Mit Schraubdeckeln (Twist-off) verschließen, sofort umdrehen und etwa 5 Min. auf den Deckeln stehen lassen.

1 Portion = 25 g

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Löwenzahngelee

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 136kJ
32kcal
510kJ
122kcal
Fett 0g 0.1g
Kohlenhydrate 7.7g 29g
Eiweiß 0.1g 0.5g
0 Merkzettel