Lemon-Curd

Ein herrlich zitroniger Brotaufstrich

etwa 3 Gläser je 200 ml

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Lemon-Curd

150 ml Zitronensaft (von etwa 4 unbehandelten Zitronen)
225 g Zucker
2 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
75 g Butter
3 Eier (Größe M)
1 gestr. TL Dr. Oetker Gustin Feine Speisestärke

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Zitronen heiß waschen, trocken reiben und die Schale abreiben. Zitronen auspressen, 150 ml Saft abmessen. Schale und Saft in einen Topf geben.

2

Zucker, Vanillin-Zucker, Butter, Eier und Gustin dazugeben. Alles mit einem Schneebesen unter Rühren bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Die heiße Masse sofort randvoll in Gläser füllen. Mit Schraubdeckeln (Twist-off®) verschließen. Lemon-Curd nach dem Erkalten im Kühlschrank aufbewahren.

1 Portion = 25 g

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Lemon-Curd

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 344kJ
82kcal
1278kJ
305kcal
Fett 3.4g 13g
Kohlenhydrate 12g 43g
Eiweiß 1g 3.7g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken

Empfehlungen aus dem Dr. Oetker Shop

0 Merkzettel