COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Kohlpudding, klein

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Kohlpudding, klein

Für die Wasserbadform (1,5 l):

etwas Fett
einige Wirsingblätter oder Weißkohlblätter

Zutaten:

etwa 750 g Weißkohl oder Wirsing
Salz
1 ½ Brötchen (Semmel) (vom Vortag)
1 Zwiebel
375 g Hackfleisch (halb und halb)
1 Ei (der Größe M)
frisch gemahlener Pfeffer
etwas Senf

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

In einem großen Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen, Salz hinzufügen (auf 1 l Wasser 1 TL Salz). Inzwischen von dem Weißkohl oder Wirsing die äußeren welken Blätter entfernen, Strunk unten keilförmig herausschneiden. Kohl so lange in kochendes Salzwasser legen, bis sich die einzelnen Blätter lösen und etwas weich sind.Wasserbadform und Deckel fetten und die Form mit den großen äußeren Kohlblättern auslegen. Wasser in einem großen Topf (etwa 5,5 l) zum Kochen bringen.

2

Zubereiten

Für die Füllung die Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Zwiebel abziehen und würfeln. Brötchen gut ausdrücken und mit Zwiebelwürfeln, Eiern und Gehacktem vermengen. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken. Füllung und Kohlblätter lagenweise in die Wasserbadform geben. Die oberste Schicht muss aus Kohlblättern bestehen. Form mit dem Deckel verschließen, in den Topf stellen und mit Deckel bei schwacher Hitze etwa 60 Min. garen. Darauf achten, dass die Form nur bis zur Hälfte im Wasser steht und das Wasser nur schwach kocht.

3

Kohlpudding 10 Min. in der Form abkühlen lassen, dann auf einen Teller stürzen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Kohlpudding, klein

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1210kJ
289kcal
389kJ
93kcal
Fett 15.99g 5.12g
Kohlenhydrate 15.99g 5.13g
Eiweiß 20.05g 6.43g
0 Merkzettel