Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kleine Schoko-Torte

Heller Marzipan-Biskuit mit Schoko-Sahne-Creme

etwa 8 Stück

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Kleine Schoko-Torte

Für die Springform (Ø 18 cm):

etwas Fett
Backpapier

Biskuitteig:

30 g Butter
50 g Dr. Oetker Lübecker Marzipan-Rohmasse
2 Eier (Größe M)
50 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
75 g Weizenmehl
1 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin

Sahnecreme:

400 g kalte Schlagsahne
4 EL Amaretto (Mandellikör)
2 EL Dr. Oetker Kakao
2 Btl. Dr. Oetker Gelatine fix (je 15 g)
2 EL Zucker
25 g Dr. Oetker Raspelschokolade Zartbitter

Zum Tränken:

etwa 2 EL Amaretto (Mandellikör)

Zum Verzieren:

etwa 1 geh. TL Dr. Oetker Kakao

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Springform fetten und mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Heißluft: etwa 160°C

2

Biskuitteig:

Butter und Marzipan in einem Topf bei mittlerer Hitze cremig rühren, dann abkühlen lassen. Eier in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe 1 Min. schaumig schlagen. Mit Vanillin-Zucker gemischten Zucker unter Rühren in 1 Min. einstreuen und die Masse weitere 2 Min. schlagen. Mehl mit Backin mischen und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Marzipan-Butter-Mischung kurz unterrühren. Teig in der Form gleichmäßig verteilen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 20 Min.

Springformrand lösen und entfernen. Boden auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen. Springformboden entfernen und Gebäck erkalten lassen.

3

Sahnecreme:

Backpapier vorsichtig abziehen. Boden zurückstürzen und einmal waagerecht durchschneiden. Unteren Boden auf eine Tortenplatte legen. Sahne mit Amaretto und Kakao mit dem Mixer (Rührstäbe) kurz aufschlagen, dann Gelatine fix einrieseln lassen und steif schlagen. Zucker und Raspelschokolade kurz unterrühren. Etwa 1/3 der Creme auf dem Boden glatt streichen. Oberen Boden auflegen und mit Amaretto tränken. Torte mit übriger Creme glatt einstreichen. Den Rand mit einem Tafelmesser verstreichen. Die Oberfläche mit einem Esslöffel verstreichen. Die Torte etwa 1 Std. in den Kühlschrank stellen.

4

Verzieren:

Die Torte mit Kakao bestreuen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Kleine Schoko-Torte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1529kJ
365kcal
1330kJ
318kcal
Fett 24g 21g
Kohlenhydrate 27g 23g
Eiweiß 6.6g 5.8g
0 Merkzettel