Kartoffelgesichter mit Dip für Kinder

(0)
Jetzt bewerten! Danke für die Bewertung!
    (Nicht mein Fall)
    (Könnte besser sein)
    (Okay)
    (Lecker)
    (Perfekt)

Kartoffel-Möhren-Puffer mit einem Kräuter-Dip für Kinder.

etwa 4 - 6 Portionen

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Kartoffelgesichter mit Dip für Kinder

Kräuter-Dip:

½ Bund glatte Petersilie
2 Stängel Dill
½ Bund Schnittlauch
200 g Doppelrahm-Frischkäse
150 g Dr. Oetker Crème légère
1 EL Milch
etwas Worcestersoße
etwas Salz
frisch gemahlener Pfeffer

Kartoffelgesichter:

750 g kleine, festkochende Kartoffeln
400 g Möhren
1 Zwiebel
4 EL Haferflocken
1 Ei (Größe M)
1 TL Salz
frisch gemahlener Pfeffer
gemahlene Muskatnuss

Außerdem:

5 EL Speiseöl, z. B. Sonnenblumenöl

Zum Verzieren:

1 Möhre
etwa 35 g Rucola (Rauke)
1 Tomate
einige Kresseblättchen

Zubereitung

Zubereitung

Wie mache ich leckere Kartoffelgesichter mit Dip für Kinder?

Und so wird es gemacht

Lass dir bei schwierigen Sachen von den Großen helfen.

1

Kräuter-Dip zubereiten

Spüle die Kräuter unter kaltem Wasser ab und tupfe sie mit Küchenpapier trocken. Zupfe die Blätter der Petersilie und vom Dill ab und hacke sie mit einem Messer auf einem Brett fein. Vielleicht hast du ja auch ein Wiegemesser, womit du die Kräuter fein wiegen kannst. Schnittlauch schneide in feine Röllchen.

2

Verrühre den Frischkäse mit Crème légère und Milch mit Hilfe eines Schneebesens. Gib die Gewürze und Kräuter hinzu und schmecke den Dip ab.

3

Kartoffelgesichter zubereiten

Wasche die Kartoffeln und Möhren und schäle sie mit einem Sparschäler. Ziehe die Haut der Zwiebel ab. Auf einer Küchenreibe raspel die Möhren grob und die Kartoffeln fein. Du kannst zum Reiben auch eine Küchenmaschine verwenden.

4

Halbiere die Zwiebel und schneide sie auf einem Brett in feine Würfel. Verrühre in einer Schüssel die Kartoffel-Möhrenraspel mit den Haferflocken und dem Ei. Schmecke die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat ab.

5

Erhitze etwas Öl in einer beschichteten Pfanne. Gib dann mit einem Esslöffel etwas Teig hinein und drücke den Teig mit dem Löffel flach. Lass die Puffer von jeder Seite bei mittlerer Hitze goldbraun backen. Zum Umdrehen der Puffer verwende einen Pfannenwender. Lege die gebackenen Puffer auf einen mit Küchenpapier belegten Kuchenrost. Stelle sie im Ofen warm.

6

Auch das Auge isst mit

Schäle die Möhre mit dem Sparschäler und schneide sie mit einem Messer in feine Scheiben. Schneide die Stiele von den Raukeblättern ab und wasche die Blätter in Wasser. Gib sie zum Abtropfen auf ein Sieb. Wasche die Tomate, halbiere und entkerne sie. Schneide aus den Tomatenhälften feine Spalten. Schneide mit einer Schere etwas Kresse ab.

7

Dekoriere die Kartoffel-Möhren-Puffer zu „Gesichtern“: Möhrenscheiben als „Augen“, Kresse als „Nase“, Rauke als „Haare“ und Tomatenspalten als „Mund“. Serviere den Kräuter-Dip dazu.

8

Fliegenpilze zubereiten

Wasche die Tomaten und lass sie abtropfen. Danach schneide den Mozzarella in 4 gleich große Stücke, so dass er als Pilzstiel stehen bleibt. Runde die Kanten etwas ab. Schneide von den Tomaten jeweils eine dicke Scheibe für den Deckel ab und entkerne diese mit einem Teelöffel.

9

Setze nun die Tomatenscheibe auf den Mozzarellastiel. Aus den Mozzarellaresten schneide kleine Stückchen und setze sie als Punkte auf die Tomaten.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Kartoffelgesichter mit Dip für Kinder

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1821 kJ
435 kcal
477 kJ
114 kcal
Fett 29.41 g 7.70 g
Kohlenhydrate 29.88 g 7.82 g
Eiweiß 11.69 g 3.06 g
Tracking-Einwilligung

Wir würden uns über die Zustimmung freuen, dass wir und unsere Partner Cookies und ähnliche Technologien einsetzen, um zu verstehen, wie unsere Website benutzt wird. So können wir das Nutzerverhalten besser verstehen und unsere Website entsprechend anpassen. Außerdem möchten wir und auch unsere Partner auf ihren Plattformen diese Daten für personalisierte Angebote nutzen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden". Genaue Informationen befinden sich in unserer Datenschutzerklärung. Die Einstellungen können jederzeit geändert werden.

Notwendige Funktionen

Diese Cookies und ähnliche Technologien benötigen wir, um die grundlegenden Funktionen unserer Webseite zu ermöglichen. Dies umfasst zum Beispiel das Speichern dieser Einstellungen. Dies ist zwingend notwendig, sodass Sie dies nicht ausschalten können.

immer aktiv
Analyse & Personalisierung

Darüber hinaus möchten wir gerne mehr darüber lernen, wie Sie unsere Webseite nutzen, um diese für Sie und andere Nutzer zu optimieren. Dazu setzen wir Cookies und ähnliche Technologien ein, die das Nutzerverhalten abbilden und uns damit helfen, unser Angebot für Sie zu verbessern.

Ja

Nein

Marketing / Datennutzung durch Partner

Damit wir auch unsere Marketing-Kampagnen voll und ganz an Ihren Bedürfnissen ausrichten können, erfassen wir, wie Sie auf unsere Webseite kommen und wie Sie mit unseren Werbeanzeigen interagieren. Das hilft uns nicht nur unsere Anzeigen, sondern auch unsere Inhalte für Sie noch besser zu machen. Unsere Marketing-Partner verwenden diese Daten auch noch für ihre Zwecke, z.B. um Ihren Account bzw. Ihr Profil auf ihrer Plattform zu personalisieren.

Ja

Nein

Ihr Webbrowser (%browser%) ist veraltet

Der veraltete Webbrowser "%browser%" wird von unserer Webseite nicht mehr unterstützt. Beim fortfahren kann es zu fehlerhaften Darstellungen auf der Seite kommen.
Für eine korrekte Darstellung und ein sicheres Browsererlebnis laden Sie bitte einen der folgenden Browser herunter.

0 Merkzettel
Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht