COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Hoppel Poppel mit Reh

Herzhafte Kartoffelpfanne mit zartem Rehrücken

etwa 4 Portionen

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Hoppel Poppel mit Reh

Zutaten:

500 g kleine, festkochende Kartoffeln , kleine
Salz
50 g Schalotten
4 EL Speiseöl
frisch gemahlener Pfeffer
4 Eier (Größe M)
1 Be. Dr. Oetker Crème légère Gartenkräuter
2 Zweige frischer Thymian
250 g Rehrückenfilets

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Kartoffeln waschen, in einem Topf mit gesalzenem Wasser bedeckt zum Kochen bringen und in etwa 10 Min. mit Deckel gar kochen. Kartoffeln abgießen, noch heiß pellen und erkalten lassen. Kartoffeln in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Schalotten abziehen und in kleine Würfel schneiden.

2

Zubereiten

2 EL Speiseöl in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln hinzufügen und unter gelegentlichem Wenden in etwa 10 Min. bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Kurz vor Ende der Bratzeit Schalotten hinzufügen und glasig dünsten. Aus der Pfanne nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Pfanne säubern.

3

Eier und Crème légère verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Thymian waschen. Rehrücken mit Küchenpapier trocken tupfen, in etwa 1/2 cm dünne Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Speiseöl in der Pfanne erhitzen. Fleischscheiben darin ganz kurz anbraten. Die Kartoffeln hinzufügen und mit dem Fleisch mischen. Thymian und Eier-Crème-légère-Mischung darübergießen. Das Ganze mit Deckel bei schwacher Hitze etwa 20 Min. stocken lassen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Hoppel Poppel mit Reh

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1532kJ
366kcal
507kJ
121kcal
Fett 21.61g 7.15g
Kohlenhydrate 17.55g 5.81g
Eiweiß 24.80g 8.21g
0 Merkzettel