Flag

Hermine-Gugelhupf

etwa 16 Stück
Gelingt leicht
20 Min
Dieses Hermine Gugelhupf Rezept mit glutenfreiem Hermannteig ist ein köstlicher glutenfreier Marmorkuchen aus der Gugelhupfform.
Zutaten
Zubereitung
Rezept Tipps
Nach Wunsch vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.
Rezept Tipps
Nach Belieben 100 g Dr. Oetker gehackte Mandeln oder Haselnüsse oder Dr. Oetker Raspelschokolade unterrühren.
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere gelingsichere Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image

Zutaten

Für die Gugelhupfform (Ø 22 cm)
etwasFett
etwasglutenfreie Mehlmischung
Glutenfreier Hermannteig
200 gglutenfreie Mehlmischung
2 gestr. TLDr. Oetker Original Backin
100 gZucker
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin-Zucker
200 mlMilch
100 mlSpeiseöl, z. B. Sonnenblumenöl
3Eier (Größe M)
etwa 200 gHermine-Teig
1 Pr.Salz
Außerdem
etwa 1 ELDr. Oetker Kakao

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Original Backin
Picture - Dr. Oetker Vanillin-Zucker
Picture - Dr. Oetker Kakao

Wie backe ich einen glutenfreien Marmorkuchen mit Hermannteig?

1

Vorbereiten

Gugelhupfform fetten und "mehlen". Backofen vorheizen.

Ober- und Unterhitze: etwa 180 °C

Heißluft: etwa 160 °C

2

Glutenfreien Hermannteig anrühren

Glutenfreie Mehlmischung in einer Rührschüssel mit Backin mischen. Glutenfreien Hermannteig (=Hermineteig) und übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Rührstäbe) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verrühren.

3

Glutenfreien Marmorkuchen in der Gugelhupfform backen

Etwa 2/3 des Teiges in die Gugelhupfform geben. Übrigen Teig mit Kakao mischen, auf den hellen Teig geben und mit einer Gabel marmorieren. Gugelhupfform auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 55 Min.


Hermine-Gugelhupf etwa 10 Min. in der Form stehen lassen. Auf einen Kuchenrost stürzen und erkalten lassen. 

Rezept Tipps

  • Nach Wunsch vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.
  • Nach Belieben 100 g Dr. Oetker gehackte Mandeln oder Haselnüsse oder Dr. Oetker Raspelschokolade unterrühren.