Gugelhupf mit Erdbeer-Joghurt-Schoko-Riegel

Gugelhupf mit fruchtigem Geschmack

etwa 20 Stück

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Gugelhupf mit Erdbeer-Joghurt-Schoko-Riegel

Für die Gugelhupfform (Ø 24 cm):

etwas Fett

Quark-Öl-Teig:

200 g Erdbeer-Joghurt-Schokoladenriegel, z. B. Yogurette®
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
500 g Weizenmehl
7 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
200 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
250 g Speisequark (Magerstufe)
125 ml Buttermilch
125 ml Speiseöl, z. B. Sonnenblumenöl
2 Eier (Größe M)

Guss:

150 g Dr. Oetker Kuvertüre fix Zartbitter

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Für den Teig Schokoriegel klein hacken. Für die Dekoration 1 TL Finesse Geriebene Zitronenschale abnehmen. Gugelhupfform fetten. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Heißluft: etwa 160°C

2

Quark-Öl-Teig:

Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) erst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe kurz zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig in die Gugelhupfform füllen und glatt streichen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: unten

Backzeit: etwa 55 Min.

Kuchen in der Form 10 Min. auf einem Kuchenrost abkühlen lassen, dann lösen, auf einen Kuchenrost stürzen und erkalten lassen.

3

Guss:

Kuvertüre fix nach Packungsanleitung schmelzen, auf dem Gugelhupf verteilen und an den Seiten hinunterlaufen lassen. Finesse aufstreuen und den Guss fest werden lassen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Gugelhupf mit Erdbeer-Joghurt-Schoko-Riegel

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1184kJ
283kcal
1376kJ
329kcal
Fett 11g 12g
Kohlenhydrate 40g 47g
Eiweiß 5.8g 6.7g
0 Merkzettel