COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Gratiniertes Gemüse

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Gratiniertes Gemüse

Zutaten:

750 g Fenchel
2 Zwiebeln
250 g Möhren
30 g Butter oder Margarine
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
125 g Schlagsahne
100 g geriebener Parmesan oder alter Gouda*

Zubereitung

Zubereitung

1

Zubereiten

Fenchel putzen, das helle zarte Fenchelgrün zum Garnieren beiseite legen und der Länge nach vierteln. Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden. Möhren schälen und schräg in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Den Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 200 °C

Heißluft etwa 180 °C

2

Butter oder Margarine in einem breiten Topf zerlassen. Die Fenchelviertel hineingeben und bei schwacher Hitze etwa 5 Min. mit Deckel dünsten.

3

Möhren und Zwiebeln dazugeben und noch etwa 5 Min. mit Deckel mitdünsten. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und in eine flache Auflauf- oder Gratinform geben. Sahne in die Form gießen. Käse über das Gemüse streuen. Die Form ohne Deckel auf dem Rost in den Backofen schieben.

Backzeit: etwa 20 Minuten

4

Das gratinierte Gemüse mit dem zurückgelassenen Fenchelgrün garnieren.

Abwandlung mit Kohlrabi

Sie können anstelle von Fenchel auch Kohlrabi verwenden. Die Kohlrabi schälen, die zarten Kohlrabiblätter nach Belieben zum Garnieren beiseite legen, waschen, abtropfen lassen, vierteln und wie den Fenchel mit den oben angegebenen Zutaten zubereiten. Mit den in Streifen geschnittenen Kohlrabiblättern oder mit 1 EL gehackter Petersilie oder Schnittlauch bestreut servieren.

Nährwerte gelten nur für das Grundrezept.*Nährwerte mit Parmesan berechnet.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Gratiniertes Gemüse

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1357kJ
324kcal
377kJ
90kcal
Fett 25.09g 6.97g
Kohlenhydrate 10.63g 2.95g
Eiweiß 14.21g 3.95g
0 Merkzettel