COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Götter-Trio

Leckere Himbeer-, Zitronen- und Waldmeister-Götterspeise mit Sahne

10 - 12 Portionen

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Götter-Trio

Rote Götterspeise-Würfel:

1 Btl. Dr. Oetker Götterspeise Himbeer-Geschmack
80 g Zucker
400 ml Wasser

Grüne Götterspeise-Würfel:

1 Btl. Dr. Oetker Götterspeise Waldmeister-Geschmack
80 g Zucker
400 ml Wasser

Gelbe Götterspeise:

1 Btl. Dr. Oetker Götterspeise Zitronen-Geschmack
100 g Zucker
500 ml Wasser

Außerdem:

etwa 200 g kalte Schlagsahne

Zubereitung

Zubereitung

1

Rote Götterspeise-Würfel

Götterspeise nach Packungsanleitung, aber nur mit 80 g Zucker und 400 ml Wasser, zubereiten. Die Götterspeise in eine mit Wasser ausgespülte Auflaufform geben und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

2

Grüne Götterspeise-Würfel

Götterspeise nach Packungsanleitung, aber nur mit 80 g Zucker und 400 ml Wasser, zubereiten. Die Götterspeise in eine mit Wasser ausgespülte Auflaufform geben und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

3

Gelbe Götterspeise

Götterspeise mit Zucker und Wasser nach Packungsanleitung zubereiten und bei Zimmertemperatur abkühlen lassen.

4

Rote und grüne Götterspeise am Rand lösen und jeweils auf ein Brett stürzen. Die Götterspeise in Würfel schneiden und auf Cocktailgläser verteilen oder in eine große Schüssel geben. Mit der kalten gelben Götterspeise auffüllen und mind. 3 Std. in den Kühlschrank stellen.

5

MIt einem dicken Strohhalm Löcher in die Götterspeise bohren, dabei den Strohhalm immer wieder drehen und die Löcher etwas weiten, so dass die Götterspeise "einreißt". Vor dem Servieren mit flüssiger Sahne begießen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Götter-Trio

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 662kJ
158kcal
406kJ
97kcal
Fett 5.45g 3.34g
Kohlenhydrate 24.23g 14.87g
Eiweiß 2.55g 1.56g
0 Merkzettel