Gingerbread Men

Süße Lebkuchenmänner mit Rosinen zu Halloween oder zu Weihnachten

etwa 10 Stück

gelingt leicht bis 40 Min.

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Gingerbread Men

Für das Backblech:

Backpapier

Rührteig:

175 g weiche Margarine oder Butter
100 g brauner Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
2 Msp. Salz
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
½ TL gemahlener Zimt
½ TL gemahlener Ingwer
½ TL Lebkuchengewürz
1 Ei (Größe M)
1 Eigelb (Größe M)
150 g Weizenmehl
2 Msp. Dr. Oetker Original Backin
200 g Dr. Oetker gemahlene Mandeln

Außerdem:

einige Rosinen
Puderzucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Heißluft: etwa 160°C

2

Rührteig:

Weiche Margarine oder Butter in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillin-Zucker, Salz, Finesse und Gewürze unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Ei und Eigelb jeweils etwa ½ Min. auf höchster Stufe unterrühren. Mehl mit Backin mischen und in 2 Portionen kurz auf mittlerer Stufe unterrühren. Zuletzt Mandeln unterheben.

3

Teig portionsweise in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (Ø 5 mm) füllen und etwa ½ cm dick in Form von kleinen Männchen auf das Backblech spritzen. Mit Rosinen “Augen, Nase und Knöpfe” in den Teig stecken. Das Blech in den Backofen schieben.

Backzeit: etwa 15 Min.

4

Gingerbread Men mit dem Backpapier vom Blech ziehen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen. Erkaltetes Gebäck mit Puderzucker bestreuen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Gingerbread Men

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1560kJ
372kcal
2044kJ
488kcal
Fett 26g 35g
Kohlenhydrate 26g 35g
Eiweiß 6.5g 8.5g
0 Merkzettel