COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Gespenster-Schloss

Ein schokoladiges Schloss mit Käsemasse

etwa 20 Stück

aufwändig 120 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Gespenster-Schloss

Für das Backblech (40 x 30 cm):

etwas Fett
Alufolie

Knetteig:

400 g Weizenmehl
2 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
30 g Dr. Oetker Kakao
150 g Zucker
2 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
2 Eier (Größe M)
150 g weiche Butter oder Margarine

Käsemasse:

4 Eiweiß (Größe M)
150 g Zucker
4 Eigelb (Größe M)
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
750 g Speisequark (Magerstufe)
250 ml Milch
1 Pck. Dr. Oetker Käsekuchen Hilfe

Außerdem:

100 g Zartbitterschokolade
40 g Puderzucker
200 g Dr. Oetker Lübecker Marzipan-Rohmasse
etwas Zucker
6 kleine Schokoküsse
etwas Dr. Oetker Back- und Speisefarbe Grün
einige Blätter Zitronenmelisse

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Backblech fetten. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 170 °C

Heißluft etwa 150 °C

2

Knetteig

Mehl mit Backin und Kakao in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig auf dem Backblech ausrollen und an der offenen Seite des Blechs einen mehrfach geknickten Streifen Alufolie legen.

3

Käsemasse

Eiweiß mit 50 g Zucker in einem Rührbecher mit dem Mixer (Rührstäbe) sehr steif schlagen. Eigelb mit restlichem Zucker, Vanillin-Zucker, Finesse, Quark und Milch in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) auf niedrigster Stufe glatt rühren. Käsekuchen Hilfe unterrühren, zuletzt Eischnee unterheben. Käsemasse auf dem Teig glatt streichen. Backblech in den Backofen schieben.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 60 Minuten

Gebäck auf dem Backblech auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

4

Schokolade grob zerteilen und im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. Aus dem Gebäck 6 Streifen für die "Mauern" (etwa 30 x 2 cm), 6 Rechtecke für das "Haus" und "Dach" (etwa 8 x 6 cm) und 6 Kreise für den "Burgfried" (etwa Ø 7 cm) schneiden (siehe Skizze). Aus den Gebäckresten "Zinnen" ausschneiden. Ein "Dachrechteck" längs halbieren, evtl. zurechtschneiden und als Giebel setzen. Die Einzelteile des Schlosses dünn mit der geschmolzenen Schokolade bestreichen, zusammensetzen und zu einem "Schloss" aufbauen.

5

Puderzucker sieben, mit dem Marzipan verkneten, zwischen einem aufgeschnittenen Gefrierbeutel auf etwa 40 x 30 cm ausrollen. "Portal" und einige "Fenster" ausschneiden und mit etwas Schokolade an der "Schlossmauer" befestigen.Für die "Umhänge" der Gespenster 6 Kreise (Ø etwa 7 cm) ausstechen, in Zucker drücken, bis zur Mitte einschneiden und vorsichtig um die Schokoküsse legen, dabei das Marzipan am Kopf zu einer "Kapuze" formen.

6

Übrige Schokolade in einen kleinen Gefrierbeutel füllen, gut verschließen und eine kleine Ecke abschneiden. Den "Gespenstern" Gesichter, den "Fenstern" und dem "Portal" Verzierungen aufspritzen. Übriges Marzipan mit Back- & Speisefarbe grün einfärben, zu langen Rollen formen, in Zucker wälzen und als "Efeuranken" mit Zitronenmelisse-Blättern am "Schloss" anbringen. Gespenster auf und um das Schloss setzen.

Anlage: Schablone

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Gespenster-Schloss

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1532kJ
366kcal
1118kJ
267kcal
Fett 14.63g 10.68g
Kohlenhydrate 45.87g 33.48g
Eiweiß 11.64g 8.50g
0 Merkzettel