COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Geschichteter Spargel-Cracker-Snack

Eine würzige Vorspeise mit Lachs und Spargel

etwa 12 Portionen

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Geschichteter Spargel-Cracker-Snack

Zutaten:

500 g grüner Spargel
Salz
1 TL Zucker
2 Frühlingszwiebeln
150 g geräucherter Lachs
2 Be. Dr. Oetker Crème légère Gartenkräuter
200 g Frischkäse (12% Fett i.Tr.)
frisch gemahlener Pfeffer
Paprikapulver
etwa 2 TL Zitronensaft oder Limettensaft
etwa 2 EL Weinbrand
2 Btl. Dr. Oetker Gelatine fix
36 Cracker (rechteckige Cracker, etwa 150 g)

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Spargel im unteren Drittel der Stangen dünn schälen. Die Spargelspitzen etwa 4-5 cm abschneiden und beiseitestellen. Übrige Spargelstangen in kleine Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser mit Zucker etwa 5 Min. weich kochen. Die Spargelstückchen mit einer Schaumkelle herausnehmen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Spargelköpfe in etwa 3 Min. bissfest blanchieren, ebenfalls herausnehmen, abschrecken und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

2

Frühlingszwiebeln putzen, waschen, längs vierteln und in feine Würfel schneiden. Lachs in feine Streifen schneiden.

3

Zubereiten

Spargelstückchen mit Crème légère, Frischkäse, Salz, Pfeffer, Paprika, Zitronensaft und Weinbrand pürieren. Danach Gelatine fix 1 Min. mit einem Schneebesen unterrühren. Die Creme so lange in den Kühlschrank stellen, bis sie fest geworden ist (etwa 15 Min.).

4

Creme in einen Gefrierbeutel geben, diesen gut verschließen und eine Ecke abschneiden. 12 Cracker im Quadrat auf eine Platte legen und gut 1/3 der Creme aufspritzen. Je 1/3 der Lachsstreifen und Frühlingszwiebelwürfel aufstreuen und weitere 12 Cracker auflegen. 1/3 Creme aufspritzen und mit je 1/3 Lachs und Frühlingszwiebeln belegen. Die übrigen 12 Cracker auflegen und die Creme auf jeden Cracker einzeln aufspritzen.

5

Verzieren

Mit übrigem Lachs, Frühlingszwiebeln und Spargelspitzen dekorieren und mit Paprikapulver bestreuen. Nach Wunsch mit Zitronenzesten bestreuen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Geschichteter Spargel-Cracker-Snack

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 586kJ
140kcal
494kJ
118kcal
Fett 4.65g 3.94g
Kohlenhydrate 14.81g 12.55g
Eiweiß 7.93g 6.72g