125 Jahre Dr. Oetker - Jetzt mitfeiern & gewinnen!

Gebäckblüte mit Variationen

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Gebäckblüte mit Variationen

Für die Portionsform Sonnenblume:

etwas Fett

All-in-Teig:

75 g Dr. Oetker Kuvertüre fix Vollmilch
200 g Weizenmehl
1 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
125 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
150 g weiche Butter oder Margarine
3 Tropfen Dr. Oetker Natürliches Zitronen-Aroma (aus Rö.)
3 Eier (Größe M)

Zum Verzieren:

75 g Dr. Oetker Kuvertüre fix Vollmilch
Schokoladenstreusel

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Portionsform fetten. Backofenrost auf die Arbeitsfläche legen und die Form daraufstellen. Kuvertüre fix grob hacken. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Heißluft: etwa 160°C

2

All-in-Teig:

Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten, außer die Kuvertürestücke hinzufügen und alles mit einem Mixer (Rührstäbe) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe 2 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Kuvertürestücke unterheben. Teig in der Form verteilen und gleichmäßig verstreichen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 40 Min.

Kuchen 10 Min. stehen lassen, dann aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

3

Verzieren:

Kuvertüre fix nach Packungsanleitung schmelzen, mit einem Teelöffel auf die Gebäckstücke geben. Schokostreusel darauf verteilen und die Kuvertüre fest werden lassen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Gebäckblüte mit Variationen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1488kJ
356kcal
1785kJ
427kcal
Fett 21g 25g
Kohlenhydrate 37g 44g
Eiweiß 5.4g 6.5g
0 Merkzettel