COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Frischkäsekuchen mit Karamell

schnell gebackener Käsekuchen mit Frischkäse und Crème fraîche im Belag und Karamell-Orangen-Soße

etwa 16 Stück

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Frischkäsekuchen mit Karamell

Für die Springform (Ø 26 cm):

etwas Fett

Crunch-Boden:

125 g Butter
200 g Butterkekse

Belag:

250 g Dr. Oetker Crème-fraîche Classic
800 g Doppelrahm-Frischkäse
100 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
4 Eier (Größe M)

Karamell:

60 g Zucker
2 EL Orangensaft
30 g Butter

Zubereitung

Zubereitung

1

Crunch-Boden

Butter zerlassen. Springformboden fetten. Butterkekse in einen großen Gefrierbeutel geben, gut verschließen und die Kekse mit einem Teigroller fein zerkleinern. Keksbrösel und flüssige Butter gut vermengen und die Masse in die Springform geben. Mit Hilfe eines Esslöffels gleichmäßig verteilen, erst zu einem Rand (etwa 2 cm) und anschließend zu einem Boden andrücken. Form in den Kühlschrank stellen.

2

Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

3

Belag

Crème fraîche und Frischkäse in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) verrühren. Zucker, Vanillin-Zucker und Eier unterrühren. Masse auf dem Boden glatt streichen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 45 Minuten

Den Kuchen in der Form auf einem Kuchenrost erkalten lassen. Springform lösen und entfernen.

4

Karamell

Zucker in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze goldbraun karamellisieren. Orangensaft und Butter zufügen und so lange kochen, bis sich alles gelöst hat und der Karamell etwas dicklich geworden ist. Karamell mit einem Löffel auf dem Belag verteilen und fest werden lassen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Frischkäsekuchen mit Karamell

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1708kJ
408kcal
1486kJ
355kcal
Fett 31.89g 27.73g
Kohlenhydrate 21.79g 18.95g
Eiweiß 8.91g 7.75g
0 Merkzettel