COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Frau Holle

Ein süßer Blechkuchen mit weihnachtlichen Aromen und Mandeln für Kinder

etwa 20 Stück

etwas Übung erforderlich 80 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Frau Holle

Für das Backblech:

Backpapier

Für die Fettpfanne:

Backpapier

Knetteig:

200 g Weizenmehl
100 g weiche Butter oder Margarine
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Orangenschale
1 Pr. Salz
1 gestr. TL gemahlener Zimt
60 g flüssiger Honig

Biskuitteig:

100 g Orangeat
6 Eier (Größe M)
150 g flüssiger Honig
100 g brauner Zucker
1 Pr. Salz
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Weihnachts-Aroma
150 g Weizenmehl
1 Pck. Dr. Oetker Original Backin
100 g Dr. Oetker gemahlene Mandeln
100 g Dr. Oetker gehobelte Mandeln

Zum Verzieren:

250 g Dr. Oetker Kuchenglasur Zitrone
Dr. Oetker Zuckerschrift
Dr. Oetker Gebäckschmuck

Zubereitung

Zubereitung

1

Knetteig

Mehl mit den übrigen Zutaten in eine Rührschüssel geben. Alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt etwa 30 Min. in den Kühlschrank legen. Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

2

Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche etwa 1/2 cm dick ausrollen und mit Hilfe der Schablone ein Fenster, Frau Holle und ein Kissen ausschneiden. Teigteile auf das Backblech legen und backen.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 13 Minuten

Gebäcke auf dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.

3

Biskuitteig

Orangeat fein hacken. Fettpfanne mit Backpapier belegen, dabei an einer langen Seite etwas überstehen lassen. Eier, Honig, Zucker, Salz und Finesse in eine Rührschüssel geben und alles mit dem Mixer (Rührstäbe) kurz auf niedrigster und dann 4 Min. auf höchster Stufe aufschlagen. Mehl mit Backin und den Mandeln mischen und mit dem Orangeat kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Teig in der Fettpfanne verstreichen und backen.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 25 Minuten

Kuchen sofort nach dem Backen mit einem Tafelmesser vom Rand lösen und mit Hilfe des Backpapiers auf einen Kuchenrost ziehen.

4

Verzieren

Kuchen auf ein großes Brett stürzen, mitgebackenes Backpapier abziehen und auf eine Kuchenplatte zurückstürzen. Glasur nach Packungsanleitung schmelzen. Das Kissen mit etwas Glasur bestreichen und fest werden lassen. Übrige Glasur wolkenartig auf dem Kuchen verteilen. Frau Holle, Kissen und Fenster mit der Zuckerschrift verzieren und auf den Kuchen legen. Kuchen mit Gebäckschmuck verzieren und die Verzierung trocknen lassen.

Anlagen: Schablone

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Frau Holle

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1407kJ
336kcal
1637kJ
391kcal
Fett 17.20g 20.00g
Kohlenhydrate 38.31g 44.54g
Eiweiß 6.39g 7.43g
0 Merkzettel