COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Eulenfamilie für Kinder

Kleine Rührkuchen aus der Eulenbackform für Kinder

etwa 6 Stück

gelingt leicht 40 Minuten Kinderrezepte

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Eulenfamilie für Kinder

Für das Backblech:

etwas Fett
etwas Weizenmehl

Rührteig:

50 g weiche Butter oder Margarine
40 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
50 g Nuss-Nougat-Creme
1 Ei (der Größe M)
50 g Weizenmehl
1 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
20 g Dr. Oetker Gustin Feine Speisestärke

Zum Verzieren:

50 g Dr. Oetker Kuvertüre Weiß
Dr. Oetker gehobelte Mandeln

Zubereitung

Zubereitung

Und so wird es gemacht

Lass Dir bei den schwierigen Sachen von den Großen helfen.

1

Vorbereiten

Stelle alle Zutaten abgewogen bereit. Fette und mehle die Eulenförmchen (Ø 10 cm). Heize den Backofen vor.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

2

Rührteig

Rühre die weiche Butter oder Margarine in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig.

3

Gib Zucker, Vanillin-Zucker und Nuss-Nougat-Creme nach und nach dazu und rühre bis eine gebundene Masse entsteht.

4

Rühre das Ei etwa ½ Min. unter.

5

Mische Mehl mit Backin und Gustin in einer Schale und rühre es in 2 Portionen kurz auf mittlerer Stufe unter.

6

Gib jeweils einen kleinen Esslöffel des Teiges in jede Eulenform und streiche ihn glatt. Schiebe die Eulenförmchen in den Backofen.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 20 Minuten

7

Lass die Eulen nach dem Backen noch etwa 10 Min. in den Formen stehen. Löse die Gebäcke dann erst aus den Formen, stürze sie auf einen Kuchenrost und lasse sie dort erkalten.

8

Verzieren

Nun hackst du die Kuvertüre in grobe Stücke und lässt sie in einem kleinen Topf im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. Fülle den Guss in einen kleinen Gefrierbeutel und verschließe ihn fest. Schneide eine sehr kleine Ecke ab und markiere damit die Augen und das Gefieder. Belege die Eulen mit gehobelten Mandeln als "Gefieder".

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Eulenfamilie für Kinder

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1143kJ
273kcal
1876kJ
448kcal
Fett 16.29g 26.70g
Kohlenhydrate 27.97g 45.85g
Eiweiß 3.78g 6.20g