COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Eisige Pfirsich-Schoko-Torte

Eine erfrischende Eistorte mit Schokolade und Pfirsichen für den Sommer

etwa 12 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Eisige Pfirsich-Schoko-Torte

Für die Springform (Ø 20 cm):

etwas Fett
Backpapier

Crunch-Boden:

100 g Zartbitterschokolade
etwas Fett
200 g Amarettini (ital. Mandelgebäck)

Füllung:

480 g Pfirsiche (Abtropfgew.) oder 600 g frische Pfirsiche
1 Pck. Dr. Oetker Paradiescreme Vanille-Geschmack
300 g kalte Schlagsahne
3 EL Pfirsichlikör
1 Pck. Dr. Oetker Paradiescreme Schokolade
300 g kalte Schlagsahne

Außerdem:

25 g Zartbitterschokolade

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Den Springformboden fetten und mit Backpapier belegen.

2

Crunch-Boden

Die Schokolade grob zerkleinern und im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. Amarettini in einen Gefrierbeutel geben, gut verschließen, mit einem Teigroller zerkleinern und 75 g beiseitestellen. Die restlichen Amarettini mit der geschmolzenen Schokolade mischen und mit Hilfe eines Esslöffels gleichmäßig im Springformrand verteilen. Boden mind. 30 Min. in den Kühlschrank stellen. Vorsichtig vom Boden und Backpapier lösen und auf eine Kuchenplatte legen.

3

Füllung

Pfirsiche auf einem Sieb gut abtropfen lassen oder frische Früchte mit heißem Wasser überbrühen, die Haut abziehen. Pfirsiche halbieren und entsteinen. Etwa 300 g Pfirsiche in kleine Würfel schneiden. Übrige Pfirsiche in Spalten schneiden. Paradies Creme Vanille nach Packungsanleitung, aber nur mit 300 g Sahne, zubereiten. Die klein geschnittenen Pfirsiche und den Likör unterheben. Paradies Creme Schokolade nach Packungsanleitung, aber nur mit 300 g Sahne, zubereiten und die übrigen Amarettinibrösel (1 Esslöffel zum Verzieren beiseitestellen) unterheben. Die Vanille- und Schokocreme mit einer Nockenzange oder einem Eisportionierer immer abwechselnd auf den Boden setzen und nach oben pyramidenförmig fortsetzen. Die Torte über Nacht in den Gefrierschrank stellen.

4

Verzieren

Am nächsten Tag die übrigen Pfirsichspalten auf der Torte dekorativ verteilen. Schokolade grob zerkleinern und im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. Die Torte damit besprenkeln und mit den Amarettinibröseln bestreuen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Eisige Pfirsich-Schoko-Torte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1532kJ
366kcal
1160kJ
277kcal
Fett 25.54g 19.35g
Kohlenhydrate 28.22g 21.38g
Eiweiß 4.81g 3.64g
0 Merkzettel