COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Eiscreme-Pie

Ein gefrorenes Dessert mit Sahne und Baiser für warme Tage

etwa 20 Portionen

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Eiscreme-Pie

Für die Tarteform (Ø 26 cm):

etwas Butter
50 g Dr. Oetker Haselnusskrokant

Zutaten:

800 g kalte Schlagsahne
200 g Baiser
2 Pck. Dr. Oetker Rum-Rosinen
200 g Dr. Oetker Raspelschokolade Zartbitter
50 g Dr. Oetker Haselnusskrokant

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Die Form buttern und mit Krokant ausstreuen.

2

Zubereiten

Sahne steif schlagen. Baiser in einen großen Gefrierbeutel geben, gut verschließen und mit einem Teigroller grob zerkleinern. Sahne, Baiserbrösel, Rum-Rosinen und Schokoladenraspel in einer Rührschüssel vermengen. Creme kuppelartig in der Form verstreichen. Mit Krokant bestreuen und gefrieren.

3

Eiscreme-Pie etwa 15 Min. vor dem Servieren herausnehmen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Eiscreme-Pie

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1093kJ
261kcal
1403kJ
335kcal
Fett 15.62g 20.03g
Kohlenhydrate 25.70g 32.95g
Eiweiß 2.53g 3.25g
0 Merkzettel